KSG Hannover

KSG_Logo

KSG Hannover GmbH
Auf der Dehne 2 C
30880 Laatzen
www.ksg-hannover.de

Gründungsjahr: 1949
Mitarbeiterzahl: 80
Branche: Wohnungswirtschaft

Kontakt:
Friedrich Schleenbecker
Tel: +49 511 8604-247
Fax: +49 511 8604-100
schleenbecker@ksg-hannover.de

Umweltschutz beginnt bei uns!

Seit März 1949 ist die KSG fest in der Region Hannover verwurzelt. Sie wurde seinerzeit gegründet, um soliden und preisgünstigen Wohnraum zu schaffen. Wohnen soll bezahlbar sein – diesem Anspruch ist das Unternehmen auch heute noch verpflichtet. Inzwischen vermietet die KSG in der Region über 7.600 eigene Wohnungen, zusätzlich verwaltet sie über 800 Eigentumswohnungen. Außerdem plant und baut sie Wohnhäuser für Familien, Kindertagesstätten, Seniorenwohnanlagen, Gewerbeobjekte und öffentliche Gebäude. Das Portfolio umfasst auch städtebauliche Planungen, Grundstücksmanagement und Immobilienberatungen. Damit ist die KSG für ihre Mieter, Gesellschafter und Geschäftspartner seit über 60 Jahren ein zuverlässiger Partner für Wohnen, Bauen und Planen.

Umweltzertifikate
ÖKOPROFIT Hannover 2009/10
ÖKOPROFIT-Klub seit 2011
BUND e.V.-Urkunde (Besondere Verdienste um den Schutz der bedrohten Mauersegler)

MASSNAHME KOSTEN NUTZEN/JAHR TERMIN
Seit 10/2011 enercity GewerbeStrom mit NaturOption (zu 100 % Strom aus Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien) Mehrpreis von
0,25 ct/kWh
(201 €/Jahr)
Emissionsersparnis und
Ressourcenschonung
Seit 10/2011
Fahrtraining von weiteren 6 Mitarbeitern (somit sind bislang 48 Mitarbeiter trainiert worden) 430 € ca. 10 % Kraftstoff- und
Emissionseinsparung
05/2013
Ausrüstung des neuen Werbepylons mit LED Powerstripe Beleuchtung 420 € Energie- und Emissionseinsparung 01/2014
Umrüstung von herkömmlichen Leuchtmitteln auf LED Leuchtröhren (32 Stück von 18 W auf
10 W/Stück) - Testbetrieb in
einem Büro
670 € Reduzierung des Stromverbrauchs um 516 kWh 03/2014
Sukzessive Umrüstung weiterer Büros von herkömmlichen Leuchtmitteln auf LED Leuchtröhren   Reduzierung des Stromverbrauchs
Emissionseinsparung
Ab 2014
Stärkere Sensibilisierung und
Motivation der Mitarbeiter
hinsichtlich Strom- und Gasverbrauchs
  Reduzierung des Strom- und Gasverbrauchs, Ressourcenschonung Laufend
Überprüfung von Heizkörperventilen   Reduzierung der Heizkosten Laufend
Überprüfung der Klimatisierung im Serverraum   Reduzierung des Stromverbrauchs Laufend

Unsere beste Maßnahme

Austausch von neun Fax- und Kopiergeräten
Ende 2013 wurden 9 Fax-/Kopiergeräte gegen besonders energieeffiziente Geräte ausgetauscht (Auszeichnung mit Blauem Engel, erfüllt Energy-Star-Anforderungen). Die neuen Multifunktionsgeräte verfügen über umweltfreundliche und kostensparende Funktionen und Einstellmöglichkeiten, wie z. B. Duplexdruck (Papierersparnis), kurze System Aufwärmzeiten, niedrige Energiewerte, Ruhemodus (Stromersparnis), hohe Druckgeschwindigkeiten (Zeitersparnis). Durch einen Leasingvertrag konnten u. a. die Toner-Vorratshaltung, die Wartungs- und Serviceintervalle verringert werden. Gebrauchte Tonerbehälter werden einem Rücknahmesystem zugeführt.

Pro Jahr sparen wir ein:
Energie/Strom 516 kWh
Emissionen 287 kg CO