RICOH Deutschland

RICOH_Logo

RICOH DEUTSCHLAND GmbH
Vahrenwalder Straße 315
30179 Hannover
www.ricoh.de

Gründungsjahr: 1978
Mitarbeiterzahl (am Standort): 1.380
Branche: Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK)

Kontakt:
Kerstin Thies
Tel: +49 511 67422490
Fax: +49 511 6742417
umweltschutz@ricoh.de

imagine. change.

Unter dem Slogan imagine. change. hilft Ricoh Unternehmen dabei, ihre Arbeitsweise zu verändern und sich die kollektive Vorstellungskraft ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Nutze zu machen. Ricoh ist ein globales Technologieunternehmen, das sich auf Bürokommunikation, Produktionsdruck, Dokumentenmanagement und IT Services spezialisiert hat. Die Ricoh-Gruppe mit Hauptsitz in Tokio operiert in circa 200 Ländern und Regionen. Im Geschäftsjahr 2013/2014 erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 2.195 Mrd. Yen basierend auf den International Financial Reporting Standards (rund 21,3 Mrd. US-Dollar). Den Großteil des Umsatzes erzielt das Unternehmen mit Produkten, Lösungen und Dienstleistungen, die das Zusammenspiel von Mensch und Information verbessern. Darüber hinaus stellt Ricoh preisgekrönte Digitalkameras und spezielle Industrieprodukte her. Ricoh ist bekannt für die Qualität seiner Technologie, seinen einzigartigen Kundenservice und sein Engagement für Nachhaltigkeit.

Umweltzertifikate
ISO 14001
ÖKOPROFIT-Klub seit 2009

06/2013 -09/2013

MASSNAHME KOSTEN NUTZEN/JAHR TERMIN
Wiederverwendung von Testpapier aus der Vorinstallation in Kindergärten und Schulen als Mal- und Bastelpapier. keine Wiederverwendung von Papier für einen guten Zweck laufend
Stabilisierung der Duplexrate am Standort Hannover auf mind. 35% keine 38% etwa 1,2 Mio. Blatt Papier = 14.000 kg CO2;
Kosteneinsparungen
laufend (Angabe für 2013)
Beteiligung an der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ zur Motivation der Mitarbeiter auf eine ressourcenschonende Fortbewegung umzusteigen keine in Hannover 27.753 km =
4.200 kg CO2 gegenüber der Autonutzung
06/2013 - 09/2013
Ricoh Global Eco Action Month zur Mitarbeitermotivation beim Thema Klimaschutz und nachhaltige Mobilität Geringe Sach- und Personalkosten Sensibilisierung und Motivation der Mitarbeiter und Kunden 06/2013
Anschaffung von 2 Dienstfahrrädern für die Fahrten zwischen Außenlager und Verwaltung   Kraftstoffeinsparung für ca. 600 km
(Entfernung der zu fahrenden Streck: 1,5 km)
01/2014
Ricoh Global Eco Action Month Geringe Sach- und
Personalkosten
Sensibilisierung und Motivation der Mitarbeiter und Kunden 06/2014

Unsere beste Maßnahme

Rücknahme und Rückführung von gebrauchten Tonerkartuschen und Ersatzteilen zur Wiederverwertung
Das bereits seit vielen Jahren etablierte Rücknahmesystem für gebrauchte Tonerkartuschen und Ersatzteile konnte im vergangenen Geschäftsjahr weiter optimiert werden. So sind mittlerweile deutlich mehr Ersatzteile in das Aufarbeitungsprogramm aufgenommen worden. Auch die absolute Menge der eingesammelten Einheiten konnte gegenüber den Vorjahren um fast 10% gesteigert werden. Mit den rund 145.000 Einheiten, die allein aus Deutschland in die Produktionsstätten von Ricoh in Europa zurückgeführt wurden, konnten in der Produktion wertvolle Ressourcen durch die Wiederverwendung der Materialien eingespart werden.

Pro Jahr sparen wir ein:
Emissionen 18.200 kg CO2
Tonereinheiten 145.000 Stück
Rohstoffe/Papier 1.200.000 Blatt