Umweltdruckhaus

Umweltdruckhaus_Logo

Umweltdruckhaus Hannover GmbH
Klusriede 23
30851 Langenhagen
www.umweltdruckhaus.de

Gründungsjahr: 1994
Mitarbeiterzahl: 16
Branche: Offsetdruck, Digitaldruck, Werbetechnik,
CSR-Kommunikation

Kontakt:
Thomas Rätzke, Michael Barsakidis
Tel: +49 511 475767-11 und -17
Fax: +49 511 475767-19
tr@Umweltdruckhaus.de
mba@Umweltdruckhaus.de

Gesellschaftliche Unternehmensverantwortung ist für uns ein fester Bestandteil

Das Umweltdruckhaus Hannover bietet nachhaltige Medienproduktion und Dienstleistungen aus den Bereichen Drucktechnik, Werbetechnik und CSR-Kommunikation an. Nur durch das vertrauensvolle und jahrelange Zusammenspiel der engagierten Fachkräfte in den einzelnen Abteilungen ist es möglich, dieses breite Spektrum kundenorientiert abzudecken. Dabei wird z.B. auf das energetisch optimierte Firmengebäude, 100% Ökostrom, LED-Leuchten, Bewegungsmelder, Biofarben, Recyclingpapiere, lösemittelfreien Großformatdruck, Mülltrennung, CO2-neutralem Versand sowie Hybrid- und Elektrofahrzeuge gesetzt. Dienstreisen werden möglichst mit der Bahn oder dem Fernbus durchgeführt. Die Themen der sozialen, ökologischen und ökonomischen Verantwortung sind sehr wichtig und richten sich hier nach dem Leitfaden der ISO 26000. Viele Erfolge sind im Bereich der Nachhaltigkeit bereits erzielt, ein CSR-Erstbericht liegt vor, weitere Potenziale sind bekannt. Der Betrieb stellt sich zukünftigen Aufgaben die bereits nach Lösungen rufen.

Umweltzertifikate

ÖKOPROFIT Hannover 2014

MASSNAHME KOSTEN NUTZEN/JAHR TERMIN
Entsorgung von eingesetztem Handtuchpapier zur Recyclingverwertung keine Ressourceneinsparung;
ca. 500 € Profit
seit 2014
Firmenwagen auf neue Hybrid- und Elektrofahrzeuge umgestellt keine,
Leasing 1:1
weniger Kraftstoff CO2-Reduzierung um 1/3. Vermeidung von 5.280 kg CO2;
ca. 3.500 € Profit
03/2014
07/2014
„Kisten zum Nisten“ mit heimischer Vogelkundefibel für den Stadtteilbauernhof Sahlkamp ca. 600 € Förderung der Biodiversität und Umweltbildung bei Kindern  07/2014
Auffangwannen für Gefahrstoffe ca. 400 € verbessertes Risikomanagement 08/2014

Unsere beste Maßnahme

CSR-Strategie-Workshops zur weiteren Schärfung sozialer, ökologischer und ökonomischer Unternehmensverantwortung gegenüber der Gesellschaft
Dieser Prozess wurde im Frühjahr 2014 begonnen. Ziel der 4 CSR-Strategie-Workshops war es, die vom 7-köpfigem Projektteam erarbeitete Strategie durch die Entwicklung von Nachhaltigkeitsprojekten zu konkretisieren. Insgesamt wurden 300 Arbeitsstunden investiert. Die Ergebnisse wurden zu zwei „Missionen“ zusammengefasst: „FAIRantwortung – Kommunikationsfluss und Beteiligung“ sowie „FAIRantwortung – Interne Weiterbildung zu Nachhaltigkeit“. Die Prozesse wurden in den von externen Beratern moderierten Teams erfolgreich entwickelt und umsetzungsreif mit allen Mitarbeitern des Betriebes gestartet.

Pro Jahr sparen wir ein:
Emissionen 5.280 kg CO2
Kosten: 4.000 €