© hannoverimpuls GmbH

Gründerstory Januar 2019

startuplove.de

Ein digitaler Marktplatz für neue Unternehmen: Antonio Cerro bietet mit startuplove.de einen Onlineshop für neue Startup-Produkte

„Es entsteht täglich so viel Neues im Verborgenen, das will ich der Welt zeigen“, sagt Mediengestalter Antonio Cerro. Auf seiner Website www.startuplove.de präsentiert er Produkte von Startups – vom Key Organizer bis hin zur innovativen Fahrradtasche – und das kostenfrei für die Neulinge am Markt. Erst wenn der Rubel rollt, verdient er mit seinem Startup mit.

Antonio, wie bist Du auf die Idee mit der Plattform startuplove.de gekommen?

Es fehlte eine zentrale Stelle, bei der man Startups gebündelt finden kann. Bei den großen Marktplätzen im Internet ist einerseits alles bunt durcheinandergemischt, sodass man neue Produkte schlecht findet, und andererseits sind die Plattformen mit ihren Gebühren für Startups kaum bezahlbar. Da wollte ich ran und habe eine Seite entwickelt, auf der sich nur neue Unternehmen mit ihren Produkten präsentieren dürfen. Mittlerweile haben wir auch einen Onlineshop aktiviert, sodass Interessierte die Artikel auch gleich kaufen können.

© hannoverimpuls GmbH

Wie funktioniert Dein Angebot?

Hinter startuplove.de steckt die Idee echter Starthilfe für Neuunternehmer und Neuunternehmerinnen. Bei uns gibt es nur Produkte, die mit viel Herz, Fleiß und Mut hergestellt werden. Niemals wird es Massenproduktionen auf unserem Marktplatz geben. Wir legen für unsere Startups das Profil an, pflegen die ersten neun Produkte ein, lassen Texte neu texten, bearbeiten Bilder, posten in den sozialen Medien, kümmern uns um Fragen der User und vieles mehr. Das Startup bleibt selbst Verkäufer seiner Ware und kann sein Angebot jederzeit, im eigenen Backend, verändern oder aktualisieren. Wir machen den Einstieg bei uns für die Gründer so einfach wie möglich. Erst bei echten Umsätzen fällt eine Provision für die Plattform an. Wir verschaffen so neuen Produkten eine Reichweite, die sie allein zum Auftakt kaum erzielen würden.

© hannoverimpuls GmbH

Was hast Du als Nächstes vor?

Auch startuplove.de ist noch in der Aufbauphase. Zurzeit präsentieren wir Produkte von 26 Unternehmen. Es sollen schnell 100 Startups werden, danach wollen wir im Marketing richtig trommeln und die Reichweite deutlich steigern! Im Moment betreibe ich die Plattform noch alleine. Ich bin also Gründer, Sekretärin, Buchhalter und Programmierer in einem. Ich arbeite täglich am Marktplatz und bin immer auf der Suche nach neuen, innovativen Artikeln. Ziel ist es, den größten Marktplatz Deutschlands für Startup-Produkte zu erschaffen.

Welche Tipps gibst du anderen Gründungswilligen mit auf den Weg?

Ein langer Atem ist wichtig und Unterstützung durch die Familie. Alles braucht seine Zeit. Aber es ist klasse, genau das zu tun, an das man glaubt. Gebt nicht auf, haltet durch und vor allem habt Spaß, denn nur dann könnt ihr auch wirklich erfolgreich werden.


Kontakt:
startuplove.de
Antonio Cerro

Tel: 0178 / 133 8888
Mail: antonio@startuplove.de

facebook.com/startuplove.de
twitter.com/startuplove_de
instagram.com/startuplove.de/

Antonio über die Zusammenarbeit mit hannoverimpuls:

Die Beratung bei hannoverimpuls war sehr wichtig für mich, ich habe dort Unterstützung für meine Idee gefunden. Das Netzwerk ist klasse, so habe ich bereits eine Startup-Messe besucht: Eine Top-Gelegenheit, um neue Unternehmen auf mein Angebot aufmerksam zu machen.

Marcus Rohde, Projektleiter Gründung und Entrepreneurship bei hannoverimpuls, über Antonio Cerro und Startuplove.de:

Die unternehmerische Idee von Antonio Cerro bedient einerseits für Verbraucher*innen eine echte Nische – endlich kann man/Frau Neues gebündelt finden –, aber es beinhaltet auch eine echte Chance für viele andere Startups, schnell am Markt zu punkten. Das macht startuplove.de und seinen Gründer besonders sympathisch.

 

Fotocredit: Mirella Cerro (@trav.ella)


Publikationen


Studienabbrecher/innen gesucht!

Berufsausbildung als Alternative - Inhalte, Ziele und Partizipationsmöglichkeiten des Projektes Umsteigen statt Aussteigen.

Gewerbeflächenmonitoring 2019

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2019

Ökoprofit Broschüre 2017-2019

Dokumentation der teilnehmenden Unternehmen

Logistikunternehmen in der Region Hannover

Logistische Kompetenz am Standort Hannover. Bedeutende Industrie- und Handelsunternehmen beliefern von der Region Hannover aus weltweit ihre Kunden oder beziehen global Vorprodukte zur Weiterverarbeitung.

Immobilienmarktbericht 2018 - Aktualisierte Daten Januar 2019

Glänzende Jahresbilanz für den gewerblichen Immobilienmarkt 2018. Ein Hoch auf dem Büromarkt / Logistikflächenumsätze auf Rekordkurs

Werkstatt Attraktive Arbeitgeber - Jahresprogramm 2019

Gesprächsreihe für Unternehmen - Wie sichere ich meinem Unternehmen die klugen Köpfe?

Ausbildungsmarketing - Sichtbar werden!

Programm der Workshopreihe für kleine und mittlere Unternehmen

Digital Readiness Check

Projekt zur Förderung der Digitalisierung in Unternehmen

Wissensmanagement 2019 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements - Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis!