Berufsorientierung

Erfolgreich Dual

Unterstützung von Jugendlichen mit Migrations- und Fluchtgeschichte bei der Wahl und Bewältigung der Ausbildung

Im Rahmen von „Lernwerkstätten“ werden Jugendliche mit Migrations- und Fluchtgeschichte strukturiert auf eine duale Ausbildung vorbereitet und bei einer fundierten Ausbildungsentscheidung unterstützt. Auf Basis der eigenen Kompetenzen wird ein individueller Aktionsplan erstellt. Damit wird die Wahl und Bewältigung der Ausbildung für Jugendliche mit Migrations- und Fluchtgeschichte erleichtert, mögliche Ausbildungsabbrüche können minimiert werden.

Dabei werden in die Arbeit der Werkstätten sog. Brückenbauer/innen als Vorbilder einbezogen. Das sind Geflüchtete, die sich bereits in dualer Ausbildung befinden oder eine solche erfolgreich abgeschlossen haben. Sie bilden gemeinsam mit Studierenden und Jugendvertreter/innnen als „Peers“ sowie fallweise auch hauptamtlichen Expertinnen und Experten z.B. aus dem JobCenter eine Stabilisierungsplattform.

KeyFacts

  • Dauer: 01.07.2020 – 30.06.2021
  • Projektträger: Institut für Pädagogische Professionalität e.V.
  • Projektpartner: Bundesagentur für Arbeit; Job Center; pro regio e.V.; HWK Hannover; Schulen aus Hannover; Region Hannover
  • Zielgruppen: Jugendliche mit Migrations- und Fluchtgeschichte

Publikationen


Trends und Fakten 2020

Die wichtigsten Daten, Statistiken und Kennziffern zum Wirtschaftsraum Region Hannover 2020

Berufliche Orientierung in der SEK II

Jugendliche in einer schwierigen Zeit unterstützen - Workshopreihe für Lehrerinnen und Lehrer

Social StartUp Guide

Dein Guide durch das Entrepreneurship Programm des Social Innovation Center Hannover.

Immobilienmarktbericht 2020

Der Immobilienmarkt steht zur Jahresmitte im Zeichen der Corona-Pandemie, von der die Immobilienteilmärkte unterschiedlich stark betroffen sind.

Gewerbeflächenmonitoring 2020

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2020

Berufliche Chancen für zugewanderte Frauen

Sie möchten in Ihrem Beruf arbeiten oder einen neuen Beruf erlernen? Was brauchen Sie, um in Deutschland zu arbeiten? Welche Chancen haben Sie mit Ihrem Berufswunsch?

HomeOffice Guide

Praktische Handreichungen für Unternehmen und Beschäftige - so schaffen Sie den Umzug ins HomeOffice

Immobilienmarktbericht - Aktualisierte Daten 2019

Aktualisierte Daten des Immobilienmarktberichtes 2019 - Büro und Logistik

Studienabbrecher/innen gesucht!

Berufsausbildung als Alternative - Inhalte, Ziele und Partizipationsmöglichkeiten des Projektes Umsteigen statt Aussteigen.

So gelingt die Ausbildung - Im Dialog zum Erfolg

Programm der Workshopreihe für Ausbilder/innen und Auszubildende