Berufsorientierung

Hand in Hand in die Zukunft III

Projektsteckbrief

Name

Hand in Hand in die Zukunft III

Dauer

15.02.2016 – 30.04.2018

Projektträger, Projektpartner

  • Einfach Genial gGmbH
  • Agentur für Arbeit
  • Sprengel Museum Hannover
  • Mehr Aktion für Kinder und Jugendliche e.V.

Zielgruppen

  • 60 Schülerinnen und Schüler aus der IGS Langenhagen, Gutzmannschule Langenhagen, Südstadtschule
  • Unternehmensvertreter/innen
  • 20 Lehrer/innen, Berufsberater/innen

Inhalte

Berufsorientierung durch Kunst als Methode. Inklusiv unter praktischer Beteiligung von Unternehmensvertretern und -vertreterinnen. Zusätzlich findet ein Praxisanteil in den kooperierenden Unternehmen statt, um konkrete Anschlussperspektiven für die Teilnehmer/innen zu entwickeln.       


Publikationen


Roboterfabrik - Ausbildung für Robonatives

Die Roboterfabrik verfolgt einen bundesweit einmaligen, integrierten Ansatz zur Ausbildung sog. "Robonatives", der in der Schule beginnt und an der Universität bzw. im Unternehmen fortgesetzt wird.

Immobilienmarktbericht 2017

Nachgefragt bei Investoren: Hannover punktet in allen Teilmärkten 

Logistikprofil Region Hannover 2017

Detaillierte Informationen und Kennzahlen zum Logistikstandort Region Hannover

Trends und Fakten 2017

Die wichtigsten Daten, Statistiken und Kennziffern zum Wirtschaftsstandort Region Hannover 2017

Gewerbeflächenmonitoring 2017

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2017

Seminarprogramm Frau und Beruf 2017

Weiterbildung. Beratung. Information. Das Jahresprogramm 2017 der Koordinierungsstelle Frau und Beruf.

Wirtschaftsreport 2016

Wirtschaftliche Entwicklung von 2005 bis 2015 – die Region Hannover im überregionalen Vergleich und Profile der regionalen Leitbranchen.

Back2Job

Back2Job – Ingenieurinnen gesucht! Wiedereinstieg in Teilzeit mit betrieblicher Praxis und Besuch der Universität und Hochschule!