Ausbildungslotsen 2021

Verbesserung der individuellen Anschlussperspektiven beim Übergang Schule-Beruf von Schülerinnen und Schülern

Projektsteckbrief

Name

Ausbildungslotsen 2021

Dauer

01.01.2017 – 31.12.2021 

Projektträger, Projektpartner

  • Region Hannover
  • Agentur für Arbeit Hannover (Finanzierung: vertiefte BO)
  • Stadt Garbsen (Ko-Finanzierung)
  • 28 Schulen in der Region Hannover
  • Bildungsträger:
    • ProBeruf, AWO, BNW, Ausbildung und Arbeit Plus mit insgesamt 25 Lotsen

Zielgruppen

• über 9.000 Schülerinnen und Schüler aus den Schulabgangsklassen und Vorabgangsklassen der teilnehmenden Schulen der Region Hannover (Schwerpunkt: Klassen 8-10)

Inhalte

Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden Schulen haben neben der Berufsberatung und der Schulsozialarbeit einen erheblichen Unterstützungsbedarf bei der Entwicklung ihrer individuellen Anschlussperspektiven beim Übergang Schule-Beruf.

Die Losten sind kontinuierlich vor Ort erreichbar und gewährleisten in den Schulen den Informationstransfer und die Abstimmung zwischen allen am Prozess der Berufsorientierung beteiligten Akteuren. In der Schnittstellenfunktion informieren sie das Akteursnetzwerk – insbesondere die Berufsberatung – laufend über den aktuellen Stand des einzelnen Schülers im Berufsorientierungsprozess.

  • Gewährleistung einer individuellen und kontinuierlichen Übergangsbegleitung im Übergang Schule - Beruf
  • Entwicklung einer einfachen und klaren Grundstruktur von Beratungsangeboten und deren Verstetigung

Zu den operativen Aufgaben der Lotsen gehören insbesondere:

  • Durchführung von Gruppenmaßnahmen nach § 48 SGB III (Information, Berufswahl-Strategie, Realisierungsstrategie, Bewerbung)
  • Einzelbetreuung der SuS (sozialpädagogisch, Coaching, Bewerbungstraining)
  • Organisation von (zusätzlichen) Praktika sowie insbesondere deren Vor- und Nachbereitung
  • Einführung eines individuellen Berufswegefahrplanes (im Klassenverband)
  • Beschreibung der Zusammenarbeitsformate mit der zuständigen Beratungskraft
  • Initiierung einer Berufsorientierungskonferenz in den Vorabgangs- und Abgangsklassen (Anschlussperspektive für alle – gerade nicht erreichte SuS)
  • Erstellung einer Jahresarbeitsplanung in Einklang mit dem BO-Konzept der Schule

 

Finanzierung

  • Region Hannover
  • Agentur für Arbeit


Termine





Einrichtungen:
Datum:

Publikationen


Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert

Workshopreihe Unternehmerische Kompetenzen stärken

Workshopreihe der regionalen Wirtschaftsförderung zu den wichtigsten betrieblichen Fragestellungen

Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger

Bildungsreport 2018

Im Mittelpunkt des Bildungsreports steht die Entwicklung der Schüler- und Ausbildungszahlen an weiterführenden und beruflichen Schulen sowie die Darstellung aktueller Trends und Herausforderungen. Die Studie wurde Ende 2017 erstellt vom CIMA Institut für Regionalwirtschaft (CIMA IfR).

Immobilienmarktbericht - Aktualisierte Daten für 2017

Neue Büro- und Logistikimmobilien sorgen 2017 für steigende Umsätze 

Leitfaden Coaching Interkulturell

Wissensmanagement 2018 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen im Rahmen der Workshops die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements. Aktuelle Impulsvorträge, eine breite Diskussion und der Erfahrungsaustausch untereinander helfen Ihnen, Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

ÖKOPROFIT 2015/2016 - Broschüre