Region Hannover - Raum für Innovationen

Standort

Wer sich für einen Standort entscheiden will, braucht Fakten: Aktuelle Standortinformationen und Kennzahlen zum Wirtschafts- und Lebensraum Hannover.

Die Region Hannover ist einer der führenden Wirtschaftsstandorte in Norddeutschland mit hervorragenden Zukunftsperspektiven:

In den 21 Städten und Gemeinden leben über eine Millionen Menschen und arbeiten mehr als 500.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in über 50.000 Unternehmen. Die Wirtschaftsstruktur ist durch Leitbranchen mit großem Innovations- und Arbeitsplatzpotenzial geprägt. Das erwirtschaftete Bruttoinlandsprodukt sowie die Kaufkraft und Einzelhandelskaufkraft pro Einwohner liegen deutlich über dem Bundesdurchschnitt.

An renommierten Hochschulen wie der Leibniz Universität, der Medizinischen Hochschule und der Tierärztlichen Hochschule lernen und forschen über 50.000 Studierende. In den zahlreichen Berufsschulen werden mehr als 40.000 Schülerinnen und Schüler umfassend für den Arbeitsmarkt ausgebildet.

Im Schnittpunkt bedeutender Verkehrsachsen von Straße, Schiene und Wasserstraße gelegen und ausgestattet mit einem Flughafen von überregionaler Bedeutung, ist die Region Hannover Drehkreuz im europäischen Personen-, Güter- und Warenverkehr.

Die Region Hannover ist mit dem bundesweit größten Messegelände zudem einer der führenden internationalen Messestandorte in Deutschland.

Der Lebensraum Region Hannover bietet abwechslungsreiche Kultur-, Sport-, Musik-, Unterhaltungs- und Erholungsmöglichkeiten sowie vielfältige Wohnbedingungen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Standortinformationen und Kennzahlen zum Wirtschafts- und Lebensraum Region Hannover aktuell und übersichtlich aufbereitet.