Leitbranchen Wirtschaftsraum Hannover

Messe- und Kongresswesen

Informationen und Kennzahlen zum Messe- und Kongresswesen im Wirtschaftsraum Hannover.

  • 1.400 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten (0,3% der Gesamtbeschäftigung)
  • Weltweit größtes Messegelände und Deutsche Messe AG als starker Akteur
  • 2016 69 Messen mit 1,24 Mio. Gästen
  • Standort internationaler Leitmessen wie
    • CeBIT
    • HANNOVER MESSE
    • Agritechnica
    • IAA Nutzfahrzeuge
    • EMO
    • Biotechnica/Labvolution
  • Jährlich steigende Zahl großer Kongresse und Tagungen mit bundesweiterAufmerksamkeit
  • Kongress- und Tagungseinrichtungen wie
    • Convention Center
    • Hannover Congress Centrum
    • Schloss Herrenhausen

Mit 26 Hallen und Pavillons, die eine Ausstellungsfläche von 466.000 m² beherbergen, ist das Messegelände Hannover das größte weltweit. Mit seinen internationalen Leitmessen zählt Hannover zu den bedeutendsten internationalen Messeplätzen.

Die Deutsche Messe AG befindet sich im internationalen Vergleich der Messegesellschaften unter den größten zehn.

Neben dem Messegelände bietet auch das Hannover Congress Centrum (HCC) großzügige Möglichkeiten für die Durchführung von Tagungen und Events. Auf einer Gesamtfläche von 13.000 m² gibt es verschiedene Säle, Konferenz- und Seminarräume, in denen rund 15.000 Kongessteilnehmer Platz finden. Darüber hinaus bietet der Erlebniszoo Hannover sowie das 
Schloss Herrenhausen, welches 2013 eröffnet wurde und ein traditionsreiches und zugleich modernes Ambiente bietet, vielfältige Möglichkeiten für Veranstaltungen mit bis zu 500 Teilnehmern.

Quelle: Region Hannover (Wirtschaftsreport 2016)


Termine





Einrichtungen:
Datum:

Publikationen


Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert

Workshopreihe Unternehmerische Kompetenzen stärken

Workshopreihe der regionalen Wirtschaftsförderung zu den wichtigsten betrieblichen Fragestellungen

Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger

Bildungsreport 2018

Im Mittelpunkt des Bildungsreports steht die Entwicklung der Schüler- und Ausbildungszahlen an weiterführenden und beruflichen Schulen sowie die Darstellung aktueller Trends und Herausforderungen. Die Studie wurde Ende 2017 erstellt vom CIMA Institut für Regionalwirtschaft (CIMA IfR).

Immobilienmarktbericht - Aktualisierte Daten für 2017

Neue Büro- und Logistikimmobilien sorgen 2017 für steigende Umsätze 

Leitfaden Coaching Interkulturell

Wissensmanagement 2018 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen im Rahmen der Workshops die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements. Aktuelle Impulsvorträge, eine breite Diskussion und der Erfahrungsaustausch untereinander helfen Ihnen, Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

ÖKOPROFIT 2015/2016 - Broschüre