Menü öffnen

Wohnimmobilien

Gefragter Lebensraum

Wachsende Bevölkerung, steigende Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt

Vor allem die Landeshauptstadt erlebt einen regelrechten Boom. Kein Wunder: Seit 2010 ist die Bevölkerung in Hannover um 25.500 Menschen und damit um 5 Prozent gewachsen. Im gleichen Zeitraum wurden nur rund 3.950 neue Wohnungen in der Stadt Hannover fertiggestellt.

Es besteht ein erheblicher Bedarf an neuem Wohnraum. Gemeinsam mit der Wohnungswirtschaft wollen Stadt und Region die Voraussetzungen dafür schaffen, dass in den nächsten Jahren mehr gebaut werden kann. Die Stadt Hannover will jährlich Baurecht für mindestens 1.000 neue Wohnungen schaffen, 25 Prozent davon als öffentlich geförderte Wohnungen.

Diese Maßnahmen greifen bereits: 2015 wurden 65 Prozent mehr Wohneinheiten fertiggestellt als 2014. Die größten Neubauprojekte der nächsten Jahre in Hannover sind die Wasserstadt Limmer und die Erweiterung am Kronsberg-Süd.