Einbindung in das Luftverkehrsnetz

Luftverkehrsnetz

Der erweiterte Linieneinzugsbereich des Airports Hannover deckt den größten Teil Niedersachsens sowie angrenzende Bereiche von NRW und Sachsen-Anhalt ab. In diesem Einzugsbereich liegen zwischen 60 und 90 Prozent aller luftfahrtaffinen Wirtschaftszweige Niedersachsens.Der Hannover Airport ist uneingeschränkt für Interkontinentalflüge von Großraumflugzeugen ohne Nutzlastbeschränkung geeignet. Er besitzt eine 24-stündige Operationsmöglichkeit für Chapter III (Nachtflugverkehr).


Termine





Einrichtungen:
Datum:

Publikationen


Seminarprogramm Frau und Beruf 2018

Das Jahresprogramm der Koordinierungsstelle Frau und Beruf 2018.

Roboterfabrik - Ausbildung für Robonatives

Die Roboterfabrik verfolgt einen bundesweit einmaligen, integrierten Ansatz zur Ausbildung sog. "Robonatives", der in der Schule beginnt und an der Universität bzw. im Unternehmen fortgesetzt wird.

Immobilienmarktbericht 2017

Nachgefragt bei Investoren: Hannover punktet in allen Teilmärkten 

Logistikprofil Region Hannover 2017

Detaillierte Informationen und Kennzahlen zum Logistikstandort Region Hannover

Trends und Fakten 2017

Die wichtigsten Daten, Statistiken und Kennziffern zum Wirtschaftsstandort Region Hannover 2017

Gewerbeflächenmonitoring 2017

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2017

Wirtschaftsreport 2016

Wirtschaftliche Entwicklung von 2005 bis 2015 – die Region Hannover im überregionalen Vergleich und Profile der regionalen Leitbranchen.

Back2Job

Back2Job – Ingenieurinnen gesucht! Wiedereinstieg in Teilzeit mit betrieblicher Praxis und Besuch der Universität und Hochschule!