mit Kraft-Wärme-Kopplung

Contracting

Einsparpotenziale bei den Energiekosten realisieren durch individuelles Energie-Contracting.

Viele Unternehmen nutzen Ihre Einsparpotenziale bei der Energieversorgung und Energienutzung weiterhin nicht aus. Die Gründe sind vielfältig, aber die häufigsten Hürden bei der Umsetzung bestehen in der

  • Unkenntnis über die eigenen Einsparpotenziale und
  • den fehlenden Eigenmitteln zur Finanzierung der Vorhaben.

Lösungen kann das sog. Contracting bieten, bei dem Aufgaben der Energiebereitstellung und Energielieferung an ein darauf spezialisiertes Unternehmen übertragen werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei nicht auf bestimmte Betriebsbereiche beschränkt und können in vielfältiger Form genutzt werden: bspw. um alte Heiztechnik zu modernisieren,  moderne Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik einzubringen, andere Energieträger einzusetzen oder Energiebezugstarife zu optimieren. 

Die Vorteile von Contracting-Projekten sind ebenso vielfältig. Neben der Senkung der Energiekosten reduzieren Sie potenziell das finanzielle Risiko für das Unternehmen durch Auslagerung der Investitionen an die Contractoren.

Informationen, was bei Abschluss eines Contracting-Vertrages zu beachten ist und wer als Anbieter in Frage kommt, erhalten Sie hier:


Termine





Einrichtungen:
Datum:

Publikationen


Immobilienmarktbericht - Aktualisierte Daten für 2017

Neue Büro- und Logistikimmobilien sorgen 2017 für steigende Umsätze 

Leitfaden Coaching Interkulturell

Wissensmanagement 2018 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen im Rahmen der Workshops die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements. Aktuelle Impulsvorträge, eine breite Diskussion und der Erfahrungsaustausch untereinander helfen Ihnen, Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

ÖKOPROFIT 2015/2016 - Broschüre

Gewerbeflächenmonitoring 2017

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2017

Werkstatt Attraktive Arbeitgeber - Jahresprogramm 2018

Gesprächsreihe für Unternehmen - Wie sichere ich meinem Unternehmen die klugen Köpfe?

Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger

Seminarprogramm Frau und Beruf 2018

Das Jahresprogramm der Koordinierungsstelle Frau und Beruf 2018.

Roboterfabrik - Ausbildung für Robonatives

Die Roboterfabrik verfolgt einen bundesweit einmaligen, integrierten Ansatz zur Ausbildung sog. "Robonatives", der in der Schule beginnt und an der Universität bzw. im Unternehmen fortgesetzt wird.