Menü öffnen

Contracting

mit Kraft-Wärme-Kopplung

Einsparpotenziale bei den Energiekosten realisieren durch individuelles Energie-Contracting.

Viele Unternehmen nutzen Ihre Einsparpotenziale bei der Energieversorgung und Energienutzung weiterhin nicht aus. Die Gründe sind vielfältig, aber die häufigsten Hürden bei der Umsetzung bestehen in der

  • Unkenntnis über die eigenen Einsparpotenziale und
  • den fehlenden Eigenmitteln zur Finanzierung der Vorhaben.

Lösungen kann das sog. Contracting bieten, bei dem Aufgaben der Energiebereitstellung und Energielieferung an ein darauf spezialisiertes Unternehmen übertragen werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei nicht auf bestimmte Betriebsbereiche beschränkt und können in vielfältiger Form genutzt werden: bspw. um alte Heiztechnik zu modernisieren,  moderne Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik einzubringen, andere Energieträger einzusetzen oder Energiebezugstarife zu optimieren. 

Die Vorteile von Contracting-Projekten sind ebenso vielfältig. Neben der Senkung der Energiekosten reduzieren Sie potenziell das finanzielle Risiko für das Unternehmen durch Auslagerung der Investitionen an die Contractoren.

Informationen, was bei Abschluss eines Contracting-Vertrages zu beachten ist und wer als Anbieter in Frage kommt, erhalten Sie hier: