für KMU-Handwerksbetriebe

Personalentwicklungskolleg

Projektsteckbrief

Name

Personalentwicklungskolleg für KMU-Handwerksbetriebe in der Region Hannover

Dauer

Fortlaufende Verlängerung

Projektträger, Projektpartner

  • Handwerkskammer Hannover
  • Handwerksbetriebe

Zielgruppen

Betriebsinhaber/innen und Mitarbeiter/innen

Inhalte

Der Projektfokus liegt auf der Unterstützung von Handwerksbetrieben bei der Kompensierung von Wettbewerbsnachteilen gegenüber großen Betrieben.
Zu den Projektinhalten zählen insbesondere Qualifizierungen von Betriebsinhabern und Mitarbeiter/innen in den Bereichen

  • Erschließung neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Optimierung der Ablauforganisation
  • Nutzung innovativer Technologien
  • Ausbau der Kunden- und Dienstleistungsorientierung

Primäres Ziel ist eine zukunftsorientierte Qualifizierung von Mitarbeiter/innen in Handwerksbetrieben. Ein weiteres Ziel des Projekts ist der Aufbau eines strukturierten Beratungs- und Weiterbildungsnetzwerkes für das Handwerk in der Region Hannover.


Publikationen


Roboterfabrik - Ausbildung für Robonatives

Die Roboterfabrik verfolgt einen bundesweit einmaligen, integrierten Ansatz zur Ausbildung sog. "Robonatives", der in der Schule beginnt und an der Universität bzw. im Unternehmen fortgesetzt wird.

Immobilienmarktbericht 2017

Nachgefragt bei Investoren: Hannover punktet in allen Teilmärkten 

Logistikprofil Region Hannover 2017

Detaillierte Informationen und Kennzahlen zum Logistikstandort Region Hannover

Trends und Fakten 2017

Die wichtigsten Daten, Statistiken und Kennziffern zum Wirtschaftsstandort Region Hannover 2017

Leistungsangebote Unternehmensservice Region Hannover

Übersicht der Leistungsangebote des Unternehmensservice im Fachbereich Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung.

Gewerbeflächenmonitoring 2017

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2017

Seminarprogramm Frau und Beruf 2017

Weiterbildung. Beratung. Information. Das Jahresprogramm 2017 der Koordinierungsstelle Frau und Beruf.

Jahresprogramm 2017 - Werkstatt Attraktive Arbeitgeber

Wie sichere ich meinem Unternehmen die klugen Köpfe? Die Antwort hängt entscheidend davon ab, ob ein Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber wahr - genommen wird. Dabei gibt es viele Handlungsansätze, die kleine und mittlere Unternehmen umsetzen können. Gewinnen Sie in der „Werkstatt Attraktive Arbeitgeber“ einen Eindruck, welche Lösungen auch für Ihr Unternehmen geeignet sein könnten.

Fortbildungsprogramm Übergang Schule-Beruf 1. Schulhalbjahr 2017/2018

Seminare für ehrenamtlich Tätige im Übergang Schule-Beruf