Student Accelerator

Robotics and Automation

Innovationsgutscheine für das Tutorium – Student Accelerator: Robotics and Automation

Projektsteckbrief

Name

Entrepreneurship-Tutorium: Student Accelerator „Robotics and Automation“

Dauer

Ende 2018 bis Ende 2019

Projektträger, Projektpartner

Zielgruppen

  • Studierende aus allen technischen Fachstudiengängen 

Inhalte

Das Entrepreneurship-Tutorium – Student Accelerator: Robotics and Automation ermöglicht Studierenden, bereits während des Studiums eigene Gründungsideen zu testen und voranzutreiben. Geplant ist die Vergabe von drei Innovationsgutscheinen, die der Durchführung des Tutoriums und hier insbesondere der Beschaffung von Sachmitteln oder etwaigen Reiseauslagen dienen

 


Publikationen


HomeOffice Guide

Praktische Handreichungen für Unternehmen und Beschäftige - so schaffen Sie den Umzug ins HomeOffice

Workshopreihe Unternehmerische Kompetenzen stärken

Workshopreihe der regionalen Wirtschaftsförderung zu den wichtigsten betrieblichen Fragestellungen

Studienabbrecher/innen gesucht!

Berufsausbildung als Alternative - Inhalte, Ziele und Partizipationsmöglichkeiten des Projektes Umsteigen statt Aussteigen.

Werkstatt Attraktive Arbeitgeber - Jahresprogramm 2020

Gesprächsreihe für Unternehmen

Immobilienmarktbericht 2019

Dynamisch: Hannover ist attraktiv für Investitionen in Immobilien

Seminarprogramm Frau und Beruf 2020

Das Jahresprogramm 2020 der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover

Immobilienmarktbericht - Aktualisierte Daten 2019

Aktualisierte Daten des Immobilienmarktberichtes 2019 - Büro und Logistik

Social Innovation Center - Partner für soziale Innovation

Unternehmer*innen gesucht - Fördern Sie gezielt soziale Innovation und soziales Unternehmertum in der Region.

Trends und Fakten 2019

Die wichtigsten Daten, Statistiken und Kennziffern zum Wirtschaftsraum Region Hannover 2019

Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert