pro regio e. V.

Ausbildungsinitiative

Schaffung zusätzlicher Ausbildungsplätze bei KMU in der Region Hannover, Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen im bereich Ausbildungsmanagement sowie berufsorientierende Maßnahmen für Jugendliche

Projektsteckbrief

  • Dauer: 3 Jahre
  • Beginn 01.01.2017
  • Ende 31.12.2019

Projektträger

Ausbildung im Verbund pro regio e. V.

Zielgruppen

  • Jugendliche im Übergang Schule und Beruf
  • kleine und mittelständische Unternehmen

Inhalte/Ziel

Schwerpunktaufgaben im Rahmen des Projektes sind die Schaffung zusätzlicher Ausbildungsplätze in der Region Hannover, das Ausbildungs- und Bewerbermanagement für kleine und mittelständische Unternehmen und die Initiierung und Entwicklung von berufsorientierenden Maßnahmen in den allgemeinbildenden Schulen der Region Hannover zur Optimierung des Vermittlungsprozesses. Als durchführender Projektpartner unterstützt und berät pro regio e.V. als Dienstleister für Unternehmen vor allem kleiner und mittelständische Unternehmen bei der Schaffung und Stabilisierung zusätzlicher Ausbildungsplätze in allen Fragen der Berufsausbildung ohne Kosten für den Betrieb und im Außendienst vor Ort. 


Publikationen


Ausbildungsmarketing - Sichtbar werden!

Programm der Workshopreihe für kleine und mittlere Unternehmen

Logistikunternehmen in der Region Hannover

Logistische Kompetenz am Standort Hannover. Bedeutende Industrie- und Handelsunternehmen beliefern von der Region Hannover aus weltweit ihre Kunden oder beziehen global Vorprodukte zur Weiterverarbeitung.

Gewerbeflächenmonitoring 2019

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2019

Immobilienmarktbericht 2018

Weiterhin auf Wachstumskurs: Hannover baut seine Position als stärkster Standort hinter den sieben großen A-Städten in Deutschland aus

Immobilienmarktbericht 2018 - Aktualisierte Daten Januar 2019

Glänzende Jahresbilanz für den gewerblichen Immobilienmarkt 2018. Ein Hoch auf dem Büromarkt / Logistikflächenumsätze auf Rekordkurs

Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert

Werkstatt Attraktive Arbeitgeber - Jahresprogramm 2019

Gesprächsreihe für Unternehmen - Wie sichere ich meinem Unternehmen die klugen Köpfe?

Workshopreihe Unternehmerische Kompetenzen stärken

Workshopreihe der regionalen Wirtschaftsförderung zu den wichtigsten betrieblichen Fragestellungen

Fortbildung für Engagierte in der Berufsorientierung 1. Schuljahr 2018 / 2019

Das aktuelle Programm bietet interessierten Menschen das notwendige Rüstzeug – ob als Ehrenamtliche/r, Ausbildungslotsin oder -lotse, Lehrkraft oder in sonstiger Verantwortung Jugendliche auf dem Weg zu einer Berufsentscheidung zu begleiten.

Social Innovation Center - Partner für soziale Innovation

Unternehmer*innen gesucht - Fördern Sie gezielt soziale Innovation und soziales Unternehmertum in der Region.