Menü öffnen

Logistische Kompetenz

Unternehmen vor Ort

Im Marktsegment Kurier-, Express- und Paketdienste sind die aufkommensstärksten Unternehmen mit Niederlassungen vertreten.

Logistische Kompetenz – breit aufgestellt

Unternehmen können auf die Leistung von hoch spezialisierten Logistikunternehmen zurückgreifen – vom mittelständischen Speditionsunternehmen bis zum weltweit operierenden Carrier. Alle bedeutenden Logistikunternehmen in Deutschland, die wichtigsten KEP-Dienstleister sowie Systemverbünde sind mit eigenen Niederlassungen in der Region vertreten.

Aufgrund ihrer großen Transportmengen und ihrer international ausgerichteten Prozessketten stellen Großverlader hohe Anforderungen an ihre Logistikdienstleister. Eine Vielzahl von logistisch relevanten Industrieunternehmen wie Volkswagen  Nutzfahrzeuge, Continental und Reemtsma, die in der Region Hannover vertreten sind, bieten attrak tive Marktpotenziale für spezialisierte Logistikdienstleister an.

Mehr als drei Viertel der in der Region Hannover angebotenen Logistikdienstleistungen im Wert von knapp 8 Mrd. € werden überregional nachgefragt. Die Logistiknachfrage aller Wirtschaftsbranchen und privaten Haushalte aus der Region Hannover lässt sich auf knapp 2,3 Mrd. € beziffern. Das logistische Dienstleistungsangebot ist damit gerade auch für Bestandsunternehmen bzw. für solche, die sich ansiedeln möchten, ein bedeutender Standortfaktor.

Branchenkompetenz hat in der Logistikregion Hannover einen festen Platz: Die Leitmesse für Intralogistik „CeMAT“, die „IAA Nutzfahrzeuge“ und der „Logistics Network Congress“ bieten als internationale Leitmessen bzw. überregional beachtete Branchenforen logistische Marktplätze direkt vor Ort.