FEMALE STARTUPS PERSPEKTIVEN

Auch Gründerinnen brauchen Wagnis-Kapital für ihre Unternehmensideen. Lassen Sie uns gemeinsam Sichtbarkeit für Ihre Geschäftsideen schaffen – und endlich für mehr Diversität in der Startup-Szene sorgen.

Projekt Female Startups Perspektiven:

Finanziert werden die Projekte aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF ) und des Landes Niedersachsen Programmgebiet Stärker entwickelte Regionen (SER); Förderperiode 2021-2027 im Rahmen des RIKA -Landesprogrammes (Förderung von Regionalen Initiativen und Kooperationen für Frauen am Arbeitsmarkt – Modellprojekte)

 


 

Vernetzungs- und Informationsveranstaltungen

Gemeinsam sind wir stark. Gründerinnen-Consult stärkt Gründerinnen mit nachhaltigen, regionalen, landes- und bundesweiten Netzwerken und vernetzt Female Startups mit Investorinnen. (Termine folgen)


Leitfaden Gender und Diversität für Investor*innen

Mit unserem Leitfaden für Investor*innen sensibilisieren wir für Female Startups und zeigen, welche Chancen und Effekte – neben der möglichen Rendite – mögliche Investments von Business Angels in Female Startups für die gesamte Wirtschaft bereithält.

TechSHE

Das Netzwerk TechSHE für Frauen, die bei Themen wie Digitalisierung, Technik und Naturwissenschaften mitreden, richtet sich vor allem an Gründerinnen, Technikinteressentinnen und Unternehmerinnen aus den Bereichen Naturwissenschaft, Ingenieurwissenschaft, Technik und Digitalisierung. Die Zielgruppe ist auf keine Altersgruppe beschränkt. Frauen mit demselben Spirit kommen zusammen, weil sie eine gemeinsame Zukunft gestalten wollen. Die besonders heterogene Gruppe sorgt für wertvollen Austausch, Unterstützung und Hilfestellung durch Diversität in den Lebenswegen und unterschiedlichen Erfahrungswerten. Werden auch Sie zum Vorbild für andere!

Kontakt

hannoverimpuls
Dr. Jana Lenze
Projektleiterin Gründung und Entrepreneurship Projekt Gründerinnen-Consult
hannoverimpuls GmbH

Veranstaltungen Terminfinder öffnen

nach oben