Weiterbildungsberatung für KMU

Neutrale Orientierungsberatung zu Weiterbildungsmöglichkeiten, dem Nachholen von Schul- und Berufsabschlüssen.
© AdobeStock/escapejaja

www.weiterbildungsberatung-hannover.de

Die Weiterbildungsberatung Hannover bietet eine neutrale Orientierungsberatung, die grundsätzlich allen Menschen offensteht und gebührenfrei ist. Die Berater*innen bieten Informationen, Orientierungs- und Entscheidungshilfe zu Weiterbildungsmöglichkeiten, dem Nachholen von Schul- und Berufsabschlüssen sowie Fördermöglichkeiten, etwa der Bildungsprämie.

Wesentliche Aufgabe von Bildungsberatung ist es dabei, zielgenaue, ressourcen- und ergebnisorientierte sowie vertrauliche Beratung über individuell geeignete und arbeitsmarktpolitisch sinnvolle Weiterbildungsmöglichkeiten zum Erhalt oder Erwerb eines Arbeitsplatzes zu bieten.

Dabei sollen insbesondere Bildungsbenachteiligte erreicht werden und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dafür gewonnen werden, ihren Mitarbeitenden passgenaue Qualifizierungswege zu ermöglichen.

Träger des Projektes ist der Bildungsverein - Soziales Lernen und Kommunikation e.V. 

Dauer des Projektes

  • Beginn 01.01.2020
  • Ende 30.06.2022 

Zielgruppen

Ratsuchende in Bildungsfragen, KMU 

Kontakt

Region Hannover
Dr. Oliver Brandt
Teamleitung Beschäftigungsförderung
Region Hannover
Beschäftigungsförderung
Fachbereich Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung
Dr. Oliver Brandt
nach oben