Ökoprofit Hannover
© Landeshauptstadt Hannover (Quelle)

Einsteiger

ÖKOPROFIT Einsteiger-Runde im Herbst 2019 gestartet

Der effiziente Einstieg ins Umweltmanagement: Die Einsteiger-Runde umfasst acht Workshops für umweltrelevante Themenfelder und zusätzlich vier Vor-Ort-Termine für die Identifizierung individueller Schwachstellen. Im Zeitraum eines Jahres werden alle wesentlichen Elemente eines Umweltmanagementsystems erarbeitet. Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Projekts die öffentlichkeitswirksame Auszeichnung „ÖKOPROFIT-Betrieb“.

Investieren Sie in Ihre Zukunft

Eine Investition in ÖKOPROFIT rechnet sich. Weil ÖKOPROFIT durch Stadt und Region gefördert wird, bleibt der Kostenanteil für Sie sehr überschaubar. Im Pauschalbeitrag sind alle Beratungen und Workshops enthalten, die Ihnen bares Geld sparen. Ebenfalls inklusive und nicht weniger wertvolle: die umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen rund um das Projekt ÖKOPROFIT Hannover. So werden Sie als Teilnehmer mit Logo und Namen Ihres Unternehmens beispielsweise auf unserem Portal, in Broschüren und Flyern zu dem Programm sowie in der Presse und bei Veranstaltungen präsentiert – und gewinnen so weiter an Prestige hinzu.

Kostenbeitrag pro Betrieb für ÖKOPROFIT Einsteiger

Bis 20 MitarbeiterInnen

880 €

Bis 30 MitarbeiterInnen

1.300 €

Bis 60 MitarbeiterInnen

1.900 €

Bis 100 MitarbeiterInnen

2.500 €

Bis 250 MitarbeiterInnen

3.400 €

Ab 250 MitarbeiterInnen

4.200 €

Teilnehmer der ÖKOPROFIT Einsteiger-Runde 2019 / 2020

  • Eilenriedestift e.V.
  • Energiewerkstatt® GmbH & Co. KG
  • Fairsicherungsladen Hannover GmbH & Co. KG
  • Großmarkt Hannover GmbH
  • Institut für Integrierte Produktion Hannover
  • JRS Prozesstechnik GmbH & Co. KG
  • Kling & Freitag GmbH
  • Kochstrasse - Agentur für Marken GmbH
  • Kretschmar GmbH
  • office360 GmbH
  • Orpil Chemie GmbH
  • Parkhotel Bilm im Glück
  • Paulmann Licht GmbH
  • Rufin Cosmetic GmbH
  • Stadt Seelze

Die Einsteiger-Runde 2019/2020 endet mit der Auszeichnungsveranstaltung im Dezember 2020.