Über ÖKOPROFIT Hannover

Worum geht es bei ÖKOPROFIT Hannover? 

Gemeinsam mit System

Funktionsschema ÖKOPROFIT © Landeshauptstadt Hannover
Funktionsschema ÖKOPROFIT

Die Idee

ÖKOPROFIT ist ein europaweit anerkanntes Programm für alle Betriebsarten und -größen, das Sie unterstützt, Kosten zu senken und dabei die Umwelt zu schonen. Sie profitieren von professioneller Beratung und direktem Erfahrungsaustausch. ÖKOPROFIT Hannover ist ein Gemeinschaftsprojekt von Landeshauptstadt und Region Hannover und den ortsansässigen Unternehmen mit dem klar formulierten Ziel, durch verbesserten Umweltschutz bares Geld zu sparen.

Mehr Nachhaltigkeit geht am besten gemeinsam im Netzwerk. Denn man muss das Rad nicht immer neu erfinden, um ein großes Ding zu drehen. Deshalb spielt der überbetriebliche Ideen- und Erfahrungsaustausch bei ÖKOPROFIT Hannover eine zentrale Rolle. Sinnvolle Optimierungen von Produktions- und Betriebsabläufen werden bei ÖKOPROFIT mit Hilfe der bewährten Kombination von praxisrelevanten Arbeitsmaterialien, individueller Beratung und gemeinsamen Workshops erarbeitet. Für viele teilnehmende Unternehmen ist das Programm so zum zentralen Baustein für den betrieblichen Umweltschutz geworden.

Praxisnah für alle

Seit 1999 haben über 200 Unternehmen in allen Größenordnungen und aus den verschiedensten Branchen erfolgreich an ÖKOPROFIT Hannover teilgenommen. Selbst Kleinstunternehmen können mit ÖKOPROFIT Hannover ein effizientes Umweltmanagement aufbauen. Der Fokus liegt auf der Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen, die betriebliche Kosten senken und die Rechtssicherheit der Unternehmen verbessern.   

Das ÖKOPROFIT Programm wurde bereits in über 100 Städten und Gemeinden in Deutschland durchgeführt. Mehr als 3000 Unternehmen haben sich bereits durch ÖKOPROFIT auszeichnen lassen. Damit gehört das Programm zu den führenden Umweltmanagementansätzen in Deutschland.

Modular macht mehr Sinn

Das Programm ÖKOPROFIT ist modular aufgebaut. Allen Modulen gemeinsam ist die Kombination von überbetrieblichen Workshops plus individueller Beratung vor Ort.

  • Basisprogramm Einstiegsrunde – Der erste Schritt in Richtung Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

    Ergebnis: Auszeichnung ÖKOPROFIT
  • Ökoprofit Klub – für langfristige Prozessoptimierung im Netzwerk

    Ergebnis: Aktualisierung Auszeichnung ÖKOPROFIT 

Vom Ökoprofit zum Öko-Audit – Einstieg in die Zertifizierung nach den Umweltmanagementsysteme EMAS bzw. ISO 1401

 

Kontakt

Landeshauptstadt Hannover
Sven Weißenberg

Projektleitung Ökoprofit und Nachhaltigkeit
Fachbereich Wirtschaft - Wirtschaftsförderung
nach oben