Menü öffnen
  • Start
  • Aktuelles
  • hannoverimpuls und SPECTARIS beschließen Kooperation

hannoverimpuls und SPECTARIS beschließen Kooperation

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft von Stadt und Region Hannover, hannoverimpuls, und der Verband der Hightech-Industrie, SPECTARIS haben in Berlin eine Vereinbarung zur gegenseitigen Kooperation unterzeichnet.

Ziel der Zusammenarbeit ist der Austausch im Bereich „Life Science“. Der Geschäftsführer von hannoverimpuls, Dr. Adolf M. Kopp: „Hannover hat auf diesem Gebiet viele starke Akteure zu bieten, von der Forschung bis hin zu Unternehmen. hannoverimpuls stärkt mit der Zusammenarbeit mit SPECTARIS sein Angebot und bietet zielgerichtete Vernetzung und Informationen für die Branche nun auch über die Netzwerke in der Bundeshauptstadt an.“ Dr. Tobias Weiler, Geschäftsführer von SPECTARIS ergänzt: „Auch für uns bietet die Kooperation Vorteile. In Hannover sind zahlreiche interessante Unternehmen und Organisationen im Hightech-Bereich tätig. Es ergeben sich vielversprechende Ansätze, um den Verband zu stärken und seinen Informationsvorsprung weiter auszubauen.

SPECTARIS ist der deutsche Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien - ein Verband von überwiegend mittelständischen Hightech-Unternehmen der deutschen Wirtschaft. hannoverimpuls, die gemeinsame Wirtschaftsförderungsgesellschaft von Landeshauptstadt und Region Hannover unterstützt mit Dienstleistungen und Projekten unternehmerisches Engagement und gestaltet somit aktiv die Zukunft einer modernen Wirtschaftsregion Hannover mit.