Energieeffizienz für Unternehmen

e.coBizz

Energie-Effizienz-Check, Solarcheck und E-Mobilitäts-Check

© Landeshauptstadt Hannover (Quelle)

Die Klimaschutzagentur, proKlima, Industrie- und Handelskammer und Handwerkskammer unterstützen kleine und mittlere Unternehmen im Rahmen der Kampagne e.coBizz , Energieeinsparpotentiale zu erkennen und investive Vorhaben umzusetzen.

Die e.coBizz-Beratungsangebote sind ein erster Schritt, um die Energieeffizienz in Betrieben zu steigern. Zu den Angeboten zählen:

Energie-Effizienz-Check

Der Energie-Effizienz-Check von e.coBizz ist ein Angebot für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus verschiedenen Branchen. Ein Energieberater nimmt bei einem etwa zweistündigen Vor-Ort-Termin den Energieverbrauch im Unternehmen auf.

Mehr Informationen erhalten Sie direkt bei der Klimaschutzagentur Hannover.

E-Mobilitäts-Check

Der unkomplizierte Check richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Institutionen in der Region Hannover. Unternehmen, die einen (Teil-)Umstieg auf Elektromobile planen, können in der Region Hannover ein kostenloses und neutrales Beratungsangebot nutzen, den E-Mobilitäts-Check.

Für die 90-minütige Impulsberatung kommt ein unabhängiger Fachberater in Ihren Betrieb. Er spricht Themen wie Mobilitätsbedarf, Nutzungsprofile der vorhandenen Fahrzeuge sowie Stromlademöglichkeiten an und informiert über Fördermittel.

Mehr Informationen erhalten Sie direkt bei der Klimaschutzagentur Hannover.

Solar-Check für Unternehmen

Kostenfreie Beratung zur Einschätzung der Potenzial der Betriebsgebäude von kleinen und mittleren Unternehmen zur Nutzung von Solarenergie.

Unternehmen haben die Möglichkeit, über den kostenlosen Solar-Check der Klimaschutzagentur prüfen zu lassen, welches Potenzial ihr Gebäude für die Nutzung von Solarenergie birgt. Ziel der Solar-Checks ist es, Unternehmer und Unternehmerinnen in der Region Hannover zu motivieren, in Solarwärme- und Photovoltaik-Anlagen zu investieren und somit den Ausbau der Solarenergie zu fördern.

Mehr Informationen erhalten Sie direkt bei der Klimaschutzagentur Hannover.


Termine





Einrichtungen:
Datum:

Publikationen


Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger

Working in Hanover - Guide for non-EU nationals

Are you from a non-EU country and studying for a degree or doctorate in Hanover? Are you considering working in the region once you graduate? Our advice is to look into this early on – you can start job hunting while you are still completing your degree or doctorate.

Bildungsreport 2018 - Endbericht Langfassung

Ein Gutachten der CIMA, Institut für Regionalwirtschaft GmbH im Auftrag der Region Hannover

Bildungsreport 2018

Im Mittelpunkt des Bildungsreports steht die Entwicklung der Schüler- und Ausbildungszahlen an weiterführenden und beruflichen Schulen sowie die Darstellung aktueller Trends und Herausforderungen. Die Studie wurde Ende 2017 erstellt vom CIMA Institut für Regionalwirtschaft (CIMA IfR).

Immobilienmarktbericht - Aktualisierte Daten für 2017

Neue Büro- und Logistikimmobilien sorgen 2017 für steigende Umsätze 

Leitfaden Coaching Interkulturell

Wissensmanagement 2018 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen im Rahmen der Workshops die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements. Aktuelle Impulsvorträge, eine breite Diskussion und der Erfahrungsaustausch untereinander helfen Ihnen, Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

ÖKOPROFIT 2015/2016 - Broschüre