Berufsperspektive 50plus

Modellprojekt Dialog in Arbeit

Verbesserung der Berufsperspektive für Fachkräfte über 50 Jahre.

Projektsteckbrief

Name

Modellprojekt Dialog in Arbeit

Dauer

01.01.2014 - 31.12.2014

Projektträger, Projektpartner

  • Projekt 50TOP! JobCenter Region Hannover
  • Region Hannover FB Soziales/ FB Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung

Zielgruppen

  • KMU in der Region Hannover, die vakante Stellen passgenau besetzen möchte und der Generation 50plus offen gegenüber stehen
  • Kunden/innen aus dem Projekt 50TOP!, die nach einer sozialversicherungspflichtige Anstellung suchen

Inhalte

Im Rahmen des Projektes können Betriebe Vakanzen und Anforderungsprofile an 50TOP! schicken, wonach geeignete Bewerber/innen ausgewählt werden.
Anschließend findet ein Workshop statt, in dem sich die Bewerber/innen und Betriebe persönlich kennen lernen. Ergänzt werden diese Workshops durch Vorträge und Diskussionen zu unternehmensrelevanten Themen.
Bei gegenseitigem Einverständnis von Unternehmen und Bewerber/innen, gibt es die Möglichkeit einer sich anschließenden Mentoringsphase im Unternehmen. Hier begleitet ein/e Mitarbeiter/in auf möglichst gleicher Arbeitsebene den/die 50TOP! Bewerber/in um die Eignung in der Berufspraxis zu prüfen.
Alternativ zu der Mentoringphase kann auch eine direkte Anstellung im Betrieb erfolgen.
Die Ansprechpartner/innen von 50TOP! stehen während der Workshop- und Praxisphase Unternehmen und Bewerber/innen zur Verfügung wenn es z.B. um Themen der finanziellen Förderung von Arbeitsverhältnissen durch das JobCenter geht.

Ziele des Projektes:

  • Erfahrungswerte sammeln und dokumentieren
  • Unternehmensansprachen bei dieser Art von Projekten effektiver gestalten
  • Die Zielgruppe der Langzeitarbeitslosen über fünfzigjährigen Unternehmen als Arbeitnehmer/innenpotenzial zugängig machen
  • Arbeitnehmer/innenmangel aktiv begegnen
  • Evaluation des Projektes




Kategorien:
Datum:

Publikationen


Seminarprogramm Frau und Beruf - Termine bis Ende Juli

Veranstaltungen und Termine der Koordinierungsstelle Frau und Beruf bis Ende Juli 2021. Alle Angebote online unter https://programm.frau-und-beruf-hannover.de

Social Innovation Center - Partner für soziale Innovation

Unternehmer*innen gesucht - Fördern Sie gezielt soziale Innovation und soziales Unternehmertum in der Region.

Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert

Berufliche Chancen für zugewanderte Frauen

Sie möchten in Ihrem Beruf arbeiten oder einen neuen Beruf erlernen? Was brauchen Sie, um in Deutschland zu arbeiten? Welche Chancen haben Sie mit Ihrem Berufswunsch?

HomeOffice Guide

Praktische Handreichungen für Unternehmen und Beschäftige - so schaffen Sie den Umzug ins HomeOffice

Studienabbrecher/innen gesucht!

Berufsausbildung als Alternative - Inhalte, Ziele und Partizipationsmöglichkeiten des Projektes Umsteigen statt Aussteigen.

Trends und Fakten 2020

Die wichtigsten Daten, Statistiken und Kennziffern zum Wirtschaftsraum Region Hannover 2020

Berufliche Orientierung in der SEK II

Jugendliche in einer schwierigen Zeit unterstützen - Workshopreihe für Lehrerinnen und Lehrer

Immobilienmarktbericht 2020

Der Immobilienmarkt steht zur Jahresmitte im Zeichen der Corona-Pandemie, von der die Immobilienteilmärkte unterschiedlich stark betroffen sind.

Social StartUp Guide

Dein Guide durch das Entrepreneurship Programm des Social Innovation Center Hannover.