Kompetenzentwicklung

eBusiness Lotse Hannover

Informationsbüro zur Unterstützung von Unternehmen bei der Digitalisierung und Mobilisierung ihrer Geschäftsprozesse.

Projektsteckbrief

Name

eBusiness Lotse Hannover

Dauer

01.01.2013 – 30.09.2015

Projektträger, Projektpartner

  • Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover/WiWi-Fakultät – Institut für Marketing & Management (M2),
  • Hochschule Hannover/Fak. IV Wirtschaft und Informatik-Abt. Wirtschaftsinformatik,
  • HWK Hannover u. HWK BS-LG-Stade
  • Heinz-Piest-Institut für Handwerktechnik (HPI),
  • VDI-Landesverband Nds.-Bezirk Hannover,
  • Ikn2020,
  • hannoverimpuls,
  • Hannover IT
  • Region Hannover,
  • Landeshauptstadt Hannover
  • Multi-Media Berufsbildende Schulen

Zielgruppen

KMU an den Standorten Hannover, Braunschweig, Lüneburg und Stade

Inhalte

Das Projekt zielt darauf ab, anbieterneutrale, überbetriebliche IKT-Supportstrukturen (Kammer, kommunales Wirtschaftsförderung etc.) zur Beschleunigung des notwendigen technologischen Strukturwandels in KMU, insbesondere Handwerk, aufzubauen und zu stärken.

Hierbei konzentriert sich das Angebot auf die drei Managementbereiche:

  • Arbeitspozesse,
  • Marketing
  • Personal.

Zu den Detailzielen gehören

  • die Etablierung eines eBusiness-Lotsen Hannover als Informationszentrum,
  • die Förderung von eKompetenzen in den KMU,
  • die Erarbeitung und Umsetzung niedrigschwelliger Veranstaltungsangebote,
  • Informationsmaterialien und Handreichungen sowie
  • der nachhaltige Transfer von IKT-Wissen durch Qualifizierung von Multiplikatoren und die Vernetzung mit anderen „eBusiness-Lotsen“ zum Austausch von IKT-Veranstaltungen.


Publikationen


Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger

Fortbildung für Engagierte in der Berufsorientierung 1. Schuljahr 2018 / 2019

Das aktuelle Programm bietet interessierten Menschen das notwendige Rüstzeug – ob als Ehrenamtliche/r, Ausbildungslotsin oder -lotse, Lehrkraft oder in sonstiger Verantwortung Jugendliche auf dem Weg zu einer Berufsentscheidung zu begleiten.

Social Innovation Center - Partner für soziale Innovation

Unternehmer*innen gesucht - Fördern Sie gezielt soziale Innovation und soziales Unternehmertum in der Region.

Strategie- und Kooperationskonzept „Arbeit 4.0“

Analyse ▪ Beteiligung ▪ Projekte ▪ Vision ▪ Kooperation  - Studie im Auftrag der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung Region Hannover

Wissensmanagement 2019 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements - Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis!

Seminarprogramm der Koordinierungsstelle Frau und Beruf 2019

Das Jahresprogramm der Koordinierungsstelle Frau und Beruf 2019.

Digital Readiness Check

Projekt zur Förderung der Digitalisierung in Unternehmen

Immobilienmarktbericht 2018

Weiterhin auf Wachstumskurs: Hannover baut seine Position als stärkster Standort hinter den sieben großen A-Städten in Deutschland aus

Trends und Fakten 2018

Die wichtigsten Daten, Statistiken und Kennziffern zum Wirtschaftsstandort Region Hannover 2018

Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert