Tagung in Hannover 2015

Weinheimer Initiative

Im Mai 2015 tagte die Arbeitsgemeinschaft Weinheimer Initiative zum Thema Berufsorientierung in Hannover

Wie kann man Jugendliche bei der Berufsorientierung beteiligen?

Beim Jahresforum 2015 der „Arbeitsgemeinschaft Weinheimer Initiative“ tagten über 100 Expertinnen und Experten aus ganz Deutschland. Sie diskutierten am 28. und 29. Mai in den Multi-Media Berufsbildenden Schulen der Region Hannover, wie der Übergang von der Schule in den Beruf verbessert werden kann.

Die Region Hannover beschreitet mit „Lernallianzen“ neue Wege. So auch bei der Tagung: Jugendliche haben bei einem Open-Space-Workshop im Vorfeld ihre eigenen Wünsche zu Angeboten der Berufsorientierung eingebracht. Szenen und Interviews der Tagung und die Beteiligung der Jugendlichen sind im Filmclip festgehalten.

Weinheimer Initiative 2015 in Hannover

Weitere Informationen und Bilder zur Tagung unter www.kommunale-koordinierung.de


Termine





Einrichtungen:
Datum:

Publikationen


Immobilienmarktbericht - Aktualisierte Daten für 2017

Neue Büro- und Logistikimmobilien sorgen 2017 für steigende Umsätze 

Leitfaden Coaching Interkulturell

Wissensmanagement 2018 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen im Rahmen der Workshops die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements. Aktuelle Impulsvorträge, eine breite Diskussion und der Erfahrungsaustausch untereinander helfen Ihnen, Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

ÖKOPROFIT 2015/2016 - Broschüre

Gewerbeflächenmonitoring 2017

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2017

Werkstatt Attraktive Arbeitgeber - Jahresprogramm 2018

Gesprächsreihe für Unternehmen - Wie sichere ich meinem Unternehmen die klugen Köpfe?

Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger

Seminarprogramm Frau und Beruf 2018

Das Jahresprogramm der Koordinierungsstelle Frau und Beruf 2018.

Roboterfabrik - Ausbildung für Robonatives

Die Roboterfabrik verfolgt einen bundesweit einmaligen, integrierten Ansatz zur Ausbildung sog. "Robonatives", der in der Schule beginnt und an der Universität bzw. im Unternehmen fortgesetzt wird.