Regionales Gewerbeflächen-Investitionsprogramm

REGIP

Die Region Hannover fördert seit dem 01.03.2019 regional bedeutsame Gewerbeflächenentwicklungsmaßnahmen. 

Dabei kann es sich um neue Gewerbegebiete wie auch Maßnahmen der Brachflächenrevitalisierung oder Sanierungsmaßnahmen in bestehenden Gewerbegebieten handeln. 

Antragsberechtigt sind die Städte und Gemeinden in der Region Hannover.

Die Förderung ist zweistufig angelegt:

Initialphase

  • Festlegung des Maßnahmengebietes sowie der Entwicklungsziele und -maßnahmen,
  • Ermittlung der Risiken und Kosten sowie Potenziale und mögliche Vermarktungserlöse,
  • Entscheidung für die Projektumsetzung (Folgeförderung über Umsetzungsphase) oder Projektausstieg.

Förderfähig sind Machbarkeitsstudien, Fachgutachten, Planungs- und Nutzungskonzepte durch nicht rückzahlbare Zuwendungen an Kommunen von bis zu 100.000 € (im Ausnahmefall bis 150.000 €) bei einer Förderquote von 50 %.

­ Umsetzungsphase

Förderfähig sind

  • Flächensicherung durch Grunderwerb (ggf. Umlegungsmaßnahmen und städtebaulicher Vertrag mit dem Eigentümer),
  • Baugrundvorbereitung (ggf. Bodensanierung und Abbruch der Altbebauung),
  • Erschließung, Straßenbau und Grünordnungsmaßnahmen.

Gewährt werden Darlehen in Höhe von bis zu 2 Mio. € bei einer Laufzeit von fünf (in Ausnahmefällen bis zehn) Jahren bei einer Förderquote von 50 % (in Ausnahmefällen bis 75 %).Voraussetzung die Gewährung von Förderdarlehen ist, dass eine entsprechende gutachterliche Bestandsaufnahme (Initialphase) vorliegt.


Publikationen


Ökoprofit Broschüre 2017-2019

Dokumentation der teilnehmenden Unternehmen

Logistikunternehmen in der Region Hannover

Logistische Kompetenz am Standort Hannover. Bedeutende Industrie- und Handelsunternehmen beliefern von der Region Hannover aus weltweit ihre Kunden oder beziehen global Vorprodukte zur Weiterverarbeitung.

Immobilienmarktbericht 2018 - Aktualisierte Daten Januar 2019

Glänzende Jahresbilanz für den gewerblichen Immobilienmarkt 2018. Ein Hoch auf dem Büromarkt / Logistikflächenumsätze auf Rekordkurs

Werkstatt Attraktive Arbeitgeber - Jahresprogramm 2019

Gesprächsreihe für Unternehmen - Wie sichere ich meinem Unternehmen die klugen Köpfe?

Ausbildungsmarketing - Sichtbar werden!

Programm der Workshopreihe für kleine und mittlere Unternehmen

Digital Readiness Check

Projekt zur Förderung der Digitalisierung in Unternehmen

Wissensmanagement 2019 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements - Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis!

Social Innovation Center - Partner für soziale Innovation

Unternehmer*innen gesucht - Fördern Sie gezielt soziale Innovation und soziales Unternehmertum in der Region.

Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert

Strategie- und Kooperationskonzept „Arbeit 4.0“

Analyse ▪ Beteiligung ▪ Projekte ▪ Vision ▪ Kooperation  - Studie im Auftrag der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung Region Hannover