Mein Geld gehört mir doch! Oder doch nicht?

Das Risiko Insolvenzanfechtung und wie Sie sich davor schützen können.

TERMIN(E): 25.03.2021 von 10:00 bis 11:30 Uhr
PREISE: kostenlos

Ort: Digital, den Online-Zugang erhalten Sie zwei Tage vorher

Die Insolvenzanfechtung gilt als das schärfste Schwert des Insolvenzverwalters. Regelmäßig fordern Insolvenzverwalter Geschäftspartner eines insolventen Unternehmens auf, Beträge zurückzuzahlen, die das später insolvente Unternehmen ihnen noch kurz vor dem Insolvenzantrag überwiesen hat. Manchmal liegt die angefochtene Zahlung oder Verrechnung aber auch Jahre zurück. Beträge, die dem Geschäftspartner eigentlich zustanden, die nun aber zum Teil verloren sind. Warum das Vorgehen trotzdem rechtens ist, wie sich Unternehmen vor solchen Ansprüchen schützen oder sich gegen Anfechtungen wehren können, erfahren Sie in dieser Webinar-Reihe.

Die Referenten der bundesweit tätigen und auf Unternehmenskrisen spezialisierten Kanzlei Schultze & Braun:

Anmeldung

 Anmeldung unter: wirtschaftsfoerderung@region-hannover.de





Einrichtungen:
Datum: