IT macht Schule

Entwicklung von Curricula zur Verbesserung von zweiwöchigen Betriebspraktika in IT-Unternehmen

Projektsteckbrief

Name

IT macht Schule

Dauer

01.07.2017 – 30.06.2021

Projektträger, Projektpartner

  • Verein der Technologiezentren Niedersachsen e. V.
  • Region Hannover

Zielgruppen

  • Schüler/innen der Klassenstufen 10 -13. Mit besonderem Fokus auf die 11. Klassen

Inhalte

Entwicklung von Curricula für ein strukturiertes, zwei- bis vierwöchiges Betriebspraktikum in IT-Unternehmen.

  • In Form von Fachaufgaben für unterschiedliche Ausbildungsgänge und Leistungsniveaus.
  • In Form von Leitfäden für Mitarbeiter/innen-Interviews
  • In Form von Leitfäden für Anleiter/innen und Praktikanten/innen bezüglich fachlichen Inhalte, Kommunikation, Feedback und Ergebnissicherung

Finanzierung

  • Region Hannover
  • Fachkräfteallianz

Publikationen


Trends und Fakten 2019

Die wichtigsten Daten, Statistiken und Kennziffern zum Wirtschaftsraum Region Hannover 2019

FrauenBerufsBörse 2019

Programm und Aussteller/innen auf der FrauenBerufsBörse 2019

Studienabbrecher/innen gesucht!

Berufsausbildung als Alternative - Inhalte, Ziele und Partizipationsmöglichkeiten des Projektes Umsteigen statt Aussteigen.

Gewerbeflächenmonitoring 2019

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2019

Ökoprofit Broschüre 2017-2019

Dokumentation der teilnehmenden Unternehmen

Logistikunternehmen in der Region Hannover

Logistische Kompetenz am Standort Hannover. Bedeutende Industrie- und Handelsunternehmen beliefern von der Region Hannover aus weltweit ihre Kunden oder beziehen global Vorprodukte zur Weiterverarbeitung.

Immobilienmarktbericht 2018 - Aktualisierte Daten Januar 2019

Glänzende Jahresbilanz für den gewerblichen Immobilienmarkt 2018. Ein Hoch auf dem Büromarkt / Logistikflächenumsätze auf Rekordkurs

Werkstatt Attraktive Arbeitgeber - Jahresprogramm 2019

Gesprächsreihe für Unternehmen - Wie sichere ich meinem Unternehmen die klugen Köpfe?

Ausbildungsmarketing - Sichtbar werden!

Programm der Workshopreihe für kleine und mittlere Unternehmen