Ausbildung zum/zur Zweiradmechaniker/in

Gemeinsam

Jugendliche ohne Erstausbildung zum Abschluss einer Lehre der Zweiradmechanik motivieren

Projektsteckbrief

Name

Gemeinsam

Dauer

Projektträger, Projektpartner

  • Werk-statt-Schule e.V.
  • Region Hannover
  • Kultusministerium
  • JobCenter

Zielgruppen

Jugendliche, die noch keine Erstausbildung abgeschlossen haben.

Inhalte

Ziel ist, dass die Teilnehmenden eine Ausbildung zum/zur Zweiradmechaniker/in u.a. mit dem Schwerpunkt Zweiradmechatronik erfolgreich absolvieren.

Dafür erfolgt das erste Jahr der beruflichen Ausbildung in der Werk-statt-Schule e.V.

Vorgaben des Projektes:

  1. Ausbildungsinhalte und Praktikumsphasen werden mit allen Beteiligten abgestimmt.
  2. Ausbildungsordnung und betriebliche Ausbildungspläne sind einzuhalten.
  3. Bereits ab dem ersten Ausbildungsjahr wird der Ausbildungsvertrag mit dem Betrieb geschlossen, in dem ab dem zweiten Jahr die Ausbildung absolviert wird.

Die Eingliederung in das zweite Ausbildungsjahr in den Betrieb erfolgt in Stufen und wird von der Werk-statt-Schule e. V. begleitet.


Publikationen


Berufliche Orientierung in der SEK II

Jugendliche in einer schwierigen Zeit unterstützen - Workshopreihe für Lehrerinnen und Lehrer

Immobilienmarktbericht 2020

Der Immobilienmarkt steht zur Jahresmitte im Zeichen der Corona-Pandemie, von der die Immobilienteilmärkte unterschiedlich stark betroffen sind.

Social StartUp Guide

Dein Guide durch das Entrepreneurship Programm des Social Innovation Center Hannover.

Gewerbeflächenmonitoring 2020

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2020

Seminarprogramm Frau und Beruf 2020

Das Jahresprogramm 2020 der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover

Social Innovation Center - Partner für soziale Innovation

Unternehmer*innen gesucht - Fördern Sie gezielt soziale Innovation und soziales Unternehmertum in der Region.

Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert

Berufliche Chancen für zugewanderte Frauen

Sie möchten in Ihrem Beruf arbeiten oder einen neuen Beruf erlernen? Was brauchen Sie, um in Deutschland zu arbeiten? Welche Chancen haben Sie mit Ihrem Berufswunsch?

HomeOffice Guide

Praktische Handreichungen für Unternehmen und Beschäftige - so schaffen Sie den Umzug ins HomeOffice

Studienabbrecher/innen gesucht!

Berufsausbildung als Alternative - Inhalte, Ziele und Partizipationsmöglichkeiten des Projektes Umsteigen statt Aussteigen.