WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG IM STADTTEIL

Mitte

Wo alles begann

Mit einem bunten Mix aus Einkaufsstraßen, Grünflachen und historischen Gebäuden repräsentiert auch Hannovers Mitte mit rund 37.000 Einwohnern auf knapp 10,76 km² die ”Stadt im Grünen”.

Vom Zoo bis zur Calenberger Neustadt, von der Mitte bis zur angrenzenden Oststadt lässt sich eindrucksvoll erleben, wie hochwertige Geschäfte, Kultur, Unterhaltung und Gastronomie Hannovers Mitte (er-)lebenswert machen. Vor allem die Georgstraße gilt neben der Luisenstraße und der Bahnhofsstraße als eine der renommiertesten Flaniermeilen weit über die Grenzen der Leinestadt hinaus. Einen besonderen Charme entfaltet die hannoversche Altstadt zwischen der Marktkirche und dem Steintor mit ihren inhabergeführten Geschäften, gemütlichen Szene-Kneipen und vielfältigen Restaurants und Cafés.

Kennzahlen pro Stadtbezirk

Fläche (ha)

1.076

Bevölkerung (Dez. 2016)

37.109

Privathaushalte

23.310

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte
(Juni 2016)

in Prozent der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter

54,3

Arbeitslose pro Stadtbezirk (Dez. 2016)

6,0

Weitere Informationen zum Stadtbezirk

Standortgemeinschaften

City-Gemeinschaft Hannover e.V.
Schmiedestraße 8
30159 Hannover
Mehr erfahren

Forum hannöversche Altstadt e.V.
Katharina-Behrend-Weg 10
30457 Hannover
Mehr erfahren

Profil Lavesstraße/Warmbüchenviertel e.V.
Lavesstraße 70
30159 Hannover
Mehr erfahren

Wirtschaftsleben Calenberger Neustadt e.V.
Calenberger Esplanade 1
30169 Hannover
Mehr erfahren

Kontakt

Markus Berg

Leitung Betriebsberatung

Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Hannover


Downloads


Wissenschafts- und Technologiepark Hannover Broschüre

Broschüre zum erstklassigen Standort

Immobilienmarktbericht 2017

Hannover punktet in allen Teilmärkten

Standortprofil 2017

Kennzahlen der Landeshauptstadt Hannover

IKOPRO List Flyer

ÖKOPROFIT 2015/2016 - Broschüre

Ökoprofit Energie Flyer

Ökoprofit Flyer