© hannoverimpuls GmbH

Space, Community, Support für deine VR/AR Ideen

VR-Lab Hannover

Mit dem Ziel, technologieorientierte Startups im innovativen und zukunftsträchtigen Gebiet Virtual Reality zu unterstützen, haben die Partner Region Hannover, VentureVilla und hannoverimpuls das VR-Lab eröffnet.

Das VR-Lab bietet Gründungsinteressierten, Startups und jungen Unternehmen aus den Bereichen Virtual Realitiy und Augmented Reality alles was es braucht, um seine Technologie zu entwickeln, zu testen und marktreif zu machen. Auf 160 Quadratmetern stehen den Technologie-Startups neueste Hardware, eine VR-Testfläche, 20 Arbeitsplätze und viel Raum für das Arbeiten in einer Community zur Verfügung.

Am VR-Lab Interessierte profitieren von Kosteneinsparungen durch einen gemeinsam genutzten Arbeitsbereich, verschiedenen Technologie-Workshops, einem großen Konferenzbereich als auch von einem umfangreichen Förderprogramm von hannoverimpuls. Der Grünungswettbewerb Plug & Work, Innovationsförderung über Innovation+ oder Unterstützung im Rahmen einer EXIST-Förderung für hochschulnahe Technologien, hier ist alles auf den Bedarf innovativer Startups ausgerichtet.

Erste Mieter sind bereits in das Lab an der Walderseestr. 7 eingezogen:

VISIONME GmbH, timmersive, Area 1 und MINIMYSET. Ihr Portfolio reicht von VR-Apps für Aus- und Fortbildung über Produktvisualisierungen bis hin zu 3D-Scanning für den VR-Einsatz.

  • Du möchtest auch Mieter*in im VR-Lab werden? Dann wende Dich unter Kontakt an Joscha Kukemüller von hannoverimpuls
  • Du möchtest Teil der VR-Community in Hannover sein? Dann vernetze dich mit HANNOVR, Deutschlands größter Virtual Reality Konferenz und komme zum nächsten Meetup der Szene.

Downloads


Impulsiv Magazin - Ausgabe 3

Leitfaden Coaching Interkulturell

Fit4Chef 2017 II

Businessplan Muster

BusinessModelCanvas Muster

BusinessModelCanvas Vorlage

Businessplan Vorlage