Geschäftsführungstrio für die VentureVilla

Die bisherigen Geschäftsführer der VentureVilla, Sven Klose und Tobias Quebe, bekommen ab September weibliche Unterstützung durch Julia Kümper, Gründerin und ehemalige Unternehmensberaterin für Internationalisierung und Innovationsmanagement.

Die VentureVilla wächst in diesem Jahr in jeder Hinsicht: Im Mai erfolgte der Umzug in eine neue Immobilie – statt 300 stehen den Startups nun über 600 Quadratmeter zur Verfügung, die ab Oktober 2018 noch um eine weitere Etage vergrößert werden. Passend dazu wurde zum September auch die Geschäftsführung des Startup-Förderprogramms erweitert. Julia Kümper wird ab sofort für das Fundraising der VentureVilla verantwortlich sein. Kümper ist seit der Entstehung eng mit dem Accelerator verbunden, als Gründerin der Match-Watch GmbH hat sie die Startups als Mentorin im Bereich Teambuilding gecoacht. Für ihre agile und kollaborative Arbeitsweise wurde sie 2017 mit dem New Work-Award als Vorbild für die Zukunft der Arbeit von XING ausgezeichnet. „Die Philosophie von New Work – offen, transparent und kooperativ zu arbeiten – ist definitiv eine wesentliche Säule meines Wirkens. Deshalb freue ich mich sehr, die dahingehenden erfolgreichen Maßnahmen des Teams der letzten Monate weiterzuführen, welche eben diese Philosophie gestärkt haben. Ein wichtiger Schritt um gemeinsam mit den Akteuren in Hannover und Niedersachsen sowohl die Startup-Szene als auch die Zukunft der Arbeit zu gestalten“, so die neue Geschäftsführerin.

Der nächste Batch in neuer Formation startet ab November

Der neue Space wird schnell wieder gefüllt: Neben wiederkehrenden Alumni-Teams als Mieter, starten im November sowohl der fünfte Seed-Batch als auch der neue Talent-Batch – letzterer jedoch ohne Investition, dafür mit der perfekten Vorbereitung für den sechsten Seed-Batch. Gesucht werden nach wie vor junge, innovative Unternehmen im Bereich der Web- und Software-Technologie. Die Bewerbungsfrist für das 100-tägige Programm endet am 30. September 2018. Neu ist ab diesem Jahr das Auszahlungssystem des Beteiligungskapitals von bis zu 100.000 Euro. Anders als zuvor, erhalten die teilnehmenden Startups in einem ersten Invest 35.000 Euro, die weitere Finanzierungssumme können sich die Gründer/innen über sogenannte „Challenges“ erarbeiten.

Neben dem Kapital profitieren die Startups dabei auch vom Austausch zwischen den VentureVilla-Mitbewohner/innen: „Die VentureVilla funktioniert im Grunde wie ein Mehr-Generationen-Haus für Startups, die jüngeren Teams können von den schon etwas reiferen Mietern aus vorherigen Batches lernen und umgekehrt. Die Hausgemeinschaft ist dabei wie eine zweite Familie für die Mitbewohner und Mitbewohnerinnen – nur eben im beruflichen Sinne“, erklärt Kümper. Die neue Geschäftsführerin wird zukünftig die Geschäftsmodelle und Ideen der Teams auf den Prüfstand stellen und den Startups dabei als erfahrene Gründerin zur Seite stehen. Auch Dr. Adolf Kopp, Geschäftsführer der hannoverimpuls GmbH, freut sich über die neue Teamkonstellation: „Das neue Führungstrio ergänzt sich ausgezeichnet. Die Notwendigkeit einer Erweiterung der Räume und des Teams spricht für die erfolgreiche Arbeit der VentureVilla.“

Ansprechpartnerin:

Carolin Hoffmann

Kommunikation

VentureVilla Accelerator GmbH

Telefon: +49 (0) 511 - 21907131

Mail: caro@venture-villa.de

Website: www.venture-villa.de

--------------------------------------------------

Über die VentureVilla Accelerator GmbH:

Die VentureVilla Accelerator GmbH fördert seit Februar 2016 als erster Hannoveraner Seed-Accelerator bundesweit Startups im Bereich der Software- und Webtechnologie im Rahmen eines 100-tägigen Programms. Neben Kapital von bis zu 100.000 Euro, Mentorship und Coachings, stellt der Accelerator den teilnehmenden Teams Räumlichkeiten, Infrastruktur und ein breites Netzwerk zur Verfügung. Im Gegenzug geben die Startups zwischen 6-10 Prozent ihrer Unternehmensanteile ab. Jährlich finden drei Batches mit bis zu fünf Teams aus dem digitalen Sektor statt. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.venturevilla.de