© hannoverimpuls GmbH

VersaCommerce gewinnt Kreathon zur Urbanen Logistik

Die von hannoverimpuls zum Kreathon Urbane Logistik eingeladene VersaCommerce gewinnt den Kreathon der Hochschule Hannover, Volkwagen Nutzfahrzeuge (VWN) und u.a. hannoverimpuls zur Urbanen Logistik.

Die Problemstellung des hannoverschen Startups, den lokalen Handel mit dem Online-Shopping so zu verknüpfen, dass Einkaufsströme vor Ort bleiben und zum Teil schneller verfügbar sind, überzeugte die Jury von Hochschule Hannover, VWN, KPMG, Technology Review, HAZ und hannoverimpuls. Eine Idee vom hannoverschen Startup Smaavoo zum nachhaltigen und regionalen Shopping wurde mit einem Sonderpreis von VWN ausgezeichnet.

© hannoverimpuls GmbH

Das Kreathon-Format verbindet die Produktentwicklungsmethodik nach dem Design-Thinking-Ansatz mit der Geschäftsmodellentwicklung. Interdisziplinäre Teams von VWN, DHL, enercity, Deutsche Messe, BVL und vielen mehr sowie Studenten der Hochschule Hannover. In einem zwei Tages-Sprint versuchten diesmal 18 Teams intelligente neue Geschäftsmodelle zur City-Logistik, Shopping aber auch Messeverkehr oder preisgünstige Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge unter Hochdruck zu entwickeln.

© hannoverimpuls GmbH
© hannoverimpuls GmbH