Didacta 2018
© Region Hannover

Zukunft macht Schule - Digitalisierung und Bildung

Didacta 2018

Messeauftritt der Region Hannover auf der Bildungsmesse didacta.

  • Wo geht´s hin auf Schulfahrt?
  • Was macht ein Roboter in der Schule?
  • Wo werden wir ein „Klasse“-Team?
  • Spielt ein Roboter nach der Schule?
  • Gibt's in der Schule nur 0 und 1?
  • Zeit für ein paar Fragen vor der Kamera?
  • Wie cool ist denn Föhr?
  • Programmieren im Praktikum?
  • Wo gibt’s bitte eine Unterkunft?
  • Wird das Schullandheim zum Seminar?
  • Lust auf einen Roboterwettbewerb?

Viele Fragen - die Antworten erhalten Sie auf dem Messestand der Region Hannover!

Informieren Sie sich über neue Bildungskonzepte, wie Roboter den Unterricht von von berufs- und allgemeinbildenden Schulen bereichern können, wie strukturierte Praktika die Berufsorientierung für für Ausbildungsberufe im IKT-Bereich fördern oder was Föhr mit dem Harz und den Schullandheimen der Region Hannover zu tun hat.

Messeauftakt mit Fachforum, Pressekonferenz und Standempfang

Zum Messeauftakt freuen wir uns, sie zu einem interessanten Programm einladen zu können

Fachforum mit dem nds. Kultusminister Grant Hendrik Tonne "Wie kann die digitale Bildungsrevolution gelingen?"

  • Wann und Wo?: 20.2 2018 - 11.00 bis 11:45 Uhr in Halle 12, Stand D14

Pressekonferenz "Vorstellung des Bildungsreport 2018"

  • Wann und Wo? 20.2.2018 12:15 bis 12:45 Uhr Halle 11, Stand B24

Standeröffnung - Standempfang

  • Wann und Wo? 20.02. 2018 von ca. 12:45 Uhr bis 14:30 Uhr Halle 11, Stand B24