KlimaList

Förderprogramme

IKOPRO LIST FÖRDERPROGRAMM

Die Landeshauptstadt Hannover unterstützte Kleinst-, Kleinunternehmer oder Mittelständler im Gewerbegebiet KlimaList bei Investitionen mit einem Förderprogramm, die

  • einen Beitrag zum nachhaltigen Wirtschaften leisteten
  • zur Stärkung Ihres integrierten, nachhaltigen Gewerbestandortes beitrugen.

Das Förderprogramm endete im Januar 2021.

Maßnahmen im Rahmen des Förderprogramms waren z.B:

...alte Leuchtmittel durch energiesparende LED-Technik ersetzen.

... in die energetische Gebäudeverbesserung investieren.

... alte Wärme-/Kälteerzeuger gegen neue, hocheffiziente Systeme austauschen.

... eine Solarthermie-Anlage installieren.

... das Dach der Produktions-/Lagerhalle begrünen.

... den Verbrauch von Frischwasser durch die Nutzung von Regenwasser reduzieren.

... eine Ladestation für Elektrofahrzeuge errichten.


        

Fördergebiet KlimaList

Welche Fördermittel gibt es sonst noch für Unternehmen in der Region Hannover?

Und wofür und in welcher Höhe von welchem Fördermittelgeber?

Der Förderkompass für Unternehmen weist den Weg durch den Förderdschungel.

Kostenloser Energie-Effizienz-Check

Schlechtes Klima in Ihren Geschäftsräumen? Zu warm, zu kalt, zu dunkel? Sie möchten Energiekosten sparen?  

Dann holen Sie sich Hilfe: Die Klimaschutzagentur bietet Ihnen mit e.coBizz eine kostenlose Energieberatung, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen.
Hier sichern Sie sich Ihren kostenlosen Energie-Effizienz-Check