Extra-Service für Dienstleister

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner der LH Hannover und Region Hannover gemäß der EU-Richtlinie über Dienstleistungen

© EU

Einheitlicher Ansprechpartner

Leistungen des "Einheitlichen Ansprechpartners"

  • Er findet den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen und
  • informiert Sie über notwendige Unterlagen und Genehmigungen.
  • Er nimmt alle notwendigen Anträge entgegen und leitet sie an die zuständigen Fachbehörden weiter.
  • Er sorgt dafür, dass Sie kontinuierlich über organisatorische Abläufe informiert sind.

Hinweis: Für bestimmte Leistungen des "Einheitlichen Ansprechpartners" können Gebühren erhoben werden.

So erreichen Sie Ihren Einheitlicher Ansprechpartner der LH Hannover und Region Hannover gemäß der EU-Richtlinie über Dienstleistungen

Für das Umland von Hannover:

Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung Region Hannover

Für die Landeshauptstadt Hannover

Fachbereich Wirtschaft

Die EU-Richtlinie über Dienstleistungen

Der gesetzliche Hintergrund

Die EU-Richtlinie über Dienstleistungen fordert, dass ab 2010 die zur Aufnahme und Ausübung einer Dienstleistungstätigkeit notwendigen Informationen, Verfahren und Anträge über einen "Einheitlichen Ansprechpartner" angeboten und geregelt werden können.

Weiterführende Links:

Vertiefende Informationen zur EU-Dienstleistungsrichtlinie


Termine





Einrichtungen:
Datum:

Publikationen


Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert

Workshopreihe Unternehmerische Kompetenzen stärken

Workshopreihe der regionalen Wirtschaftsförderung zu den wichtigsten betrieblichen Fragestellungen

Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger

Bildungsreport 2018

Im Mittelpunkt des Bildungsreports steht die Entwicklung der Schüler- und Ausbildungszahlen an weiterführenden und beruflichen Schulen sowie die Darstellung aktueller Trends und Herausforderungen. Die Studie wurde Ende 2017 erstellt vom CIMA Institut für Regionalwirtschaft (CIMA IfR).

Immobilienmarktbericht - Aktualisierte Daten für 2017

Neue Büro- und Logistikimmobilien sorgen 2017 für steigende Umsätze 

Leitfaden Coaching Interkulturell

Wissensmanagement 2018 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen im Rahmen der Workshops die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements. Aktuelle Impulsvorträge, eine breite Diskussion und der Erfahrungsaustausch untereinander helfen Ihnen, Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

ÖKOPROFIT 2015/2016 - Broschüre