Extra-Service für Dienstleister

Einheitlicher Ansprechpartner

© EU

Einheitlicher Ansprechpartner

Leistungen des "Einheitlichen Ansprechpartners"

  • Er findet den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen und
  • informiert Sie über notwendige Unterlagen und Genehmigungen.
  • Er nimmt alle notwendigen Anträge entgegen und leitet sie an die zuständigen Fachbehörden weiter.
  • Er sorgt dafür, dass Sie kontinuierlich über organisatorische Abläufe informiert sind.

Hinweis: Für bestimmte Leistungen des "Einheitlichen Ansprechpartners" können Gebühren erhoben werden.

So erreichen Sie Ihren Einheitlicher Ansprechpartner der LH Hannover und Region Hannover gemäß der EU-Richtlinie über Dienstleistungen

Für das Umland von Hannover:

Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung Region Hannover

Für die Landeshauptstadt Hannover

Fachbereich Wirtschaft

Die EU-Richtlinie über Dienstleistungen

Der gesetzliche Hintergrund

Die EU-Richtlinie über Dienstleistungen fordert, dass ab 2010 die zur Aufnahme und Ausübung einer Dienstleistungstätigkeit notwendigen Informationen, Verfahren und Anträge über einen "Einheitlichen Ansprechpartner" angeboten und geregelt werden können.

Weiterführende Links:

Vertiefende Informationen zur EU-Dienstleistungsrichtlinie


Termine





Einrichtungen:
Datum:

Publikationen


Wissensmanagement 2018 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen im Rahmen der Workshops die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements. Aktuelle Impulsvorträge, eine breite Diskussion und der Erfahrungsaustausch untereinander helfen Ihnen, Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

ÖKOPROFIT 2015/2016 - Broschüre

Gewerbeflächenmonitoring 2017

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2017

Werkstatt Attraktive Arbeitgeber - Jahresprogramm 2018

Gesprächsreihe für Unternehmen - Wie sichere ich meinem Unternehmen die klugen Köpfe?

Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger

Seminarprogramm Frau und Beruf 2018

Das Jahresprogramm der Koordinierungsstelle Frau und Beruf 2018.

Roboterfabrik - Ausbildung für Robonatives

Die Roboterfabrik verfolgt einen bundesweit einmaligen, integrierten Ansatz zur Ausbildung sog. "Robonatives", der in der Schule beginnt und an der Universität bzw. im Unternehmen fortgesetzt wird.

Immobilienmarktbericht 2017

Nachgefragt bei Investoren: Hannover punktet in allen Teilmärkten 

Logistikprofil Region Hannover 2017

Detaillierte Informationen und Kennzahlen zum Logistikstandort Region Hannover