Fachkräfteentwicklung

Fachkräftepool für das Handwerk

Projektsteckbrief

Name

Fachkräftepool für das Handwerk

Dauer

01.07.2013 - 30.06.2016

Projektträger, Projektpartner

HWK Hannover, GSI-Gesellschaft für Schweißtechnik International GmbH, Region Hannover

Zielgruppen

Handwerksbetriebe

Inhalte

Das Ziel des Fachkräftepools liegt in der gegenwärtigen und zukünftigen Sicherung von Fachkräften aus dem Handwerk ins Handwerk (ohne den „Umweg“ Arbeitslosigkeit) und zusätzlich in der Gewinnung neuer Zielgruppen für das Handwerk. Zudem sollen die Handwerksbetriebe in ihren eigenen Personalgewinnungs- und Personalauswahlprozessen gestärkt werden, um dem zukünftigen Fachkräftemangel adäquat zu begegnen und ihre Anpassungs- und Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt dauerhaft aufrecht zu erhalten.


Publikationen


Leistungsangebote Unternehmensservice Region Hannover

Übersicht der Leistungsangebote des Unternehmensservice im Fachbereich Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung.

Fortbildungsprogramm Übergang Schule-Beruf 1. Schulhalbjahr 2017/2018

Seminare für ehrenamtlich Tätige im Übergang Schule-Beruf

Wissensmanagement 2018 - Damit Know-How bleibt!

Die Veranstaltungsreihe Austauschforum bietet Ihnen im Rahmen der Workshops die Möglichkeit für einen interdisziplinären Dialog zu Themen des Wissensmanagements. Aktuelle Impulsvorträge, eine breite Diskussion und der Erfahrungsaustausch untereinander helfen Ihnen, Wissenstransfer und -kommunikation von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

Gewerbeflächenmonitoring 2017

Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage 2017

Werkstatt Attraktive Arbeitgeber - Jahresprogramm 2018

Gesprächsreihe für Unternehmen - Wie sichere ich meinem Unternehmen die klugen Köpfe?

Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger

Seminarprogramm Frau und Beruf 2018

Das Jahresprogramm der Koordinierungsstelle Frau und Beruf 2018.

Roboterfabrik - Ausbildung für Robonatives

Die Roboterfabrik verfolgt einen bundesweit einmaligen, integrierten Ansatz zur Ausbildung sog. "Robonatives", der in der Schule beginnt und an der Universität bzw. im Unternehmen fortgesetzt wird.

Immobilienmarktbericht 2017

Nachgefragt bei Investoren: Hannover punktet in allen Teilmärkten 

Logistikprofil Region Hannover 2017

Detaillierte Informationen und Kennzahlen zum Logistikstandort Region Hannover