Drohnen und Kopter in der Industrie

Multikopter haben sich bereits in Freizeit- und Filmanwendungen etabliert, aber auch im produktionstechnischen Umfeld vergrößert sich deren Einfluss. 

So können die Fluggeräte im Werksschutz, in der Baufortschrittsüberwachung, im innerbetrieblichen Transport, der Inspektion von Anlagen oder der Vermessung von Fabrikgebäuden eingesetzt werden.

In Zusammenarbeit mit regionalen Kooperationspartnern wie der Hochschule Hannover werden Beratungsgespräche in den Unternehmen geführt und Projekte mit dem Thema des Drohneneinsatzes und der Drohnenentwicklung im jeweiligen Unternehmen realisiert. Hannoverimpuls unterstützt hier maßgebend bei der Fördermittelantragsstellung und dem Vernetzen der einzelnen Akteure.

Kontakt

hannoverimpuls
Dr. Georg Leuteritz
Projektleiter Branchenentwicklung
hannoverimpuls GmbH
hannoverimpuls
Dr. Jens Hoerner
Bereichsleiter Branchenentwicklung
hannoverimpuls GmbH
nach oben