Das war "Die Höhle der Karpfen" auf dem Ideen-Boulevard 2018

Wieder volles Haus beim Mini-Startup-Wettbewerb „Die Höhle der Karpfen“.

Bei unserem kleinen Startup-Wettbewerb „Die Höhle der Karpfen“ hatten sechs Startups aus Hannover und der Region die Chance, innerhalb von drei Minuten die aus drei "Karpfen" bestehende Jury von ihren Geschäftsideen zu überzeugen. Mit dabei waren 12Booked, BOO Surfwear, DRYXX, Frei im Format, SonicView und Rimas Duftmanufaktur.

© hannoverimpuls GmbH

Foto: Kevin Münkel

© hannoverimpuls GmbH

Foto: Kevin Münkel

Gewonnen haben am Ende die Gründerinnen von BOO Surfwear: Jingjing Qi und Anna Chevalier. Ihre "unverrutschbare" Bademode wird aus der Recyclingfaser Econyl hergestellt, diese wiederrum wird aus Meeresabfällen gewonnen, ist endlos wiederverwertbar und extra lange haltbar. Dafür gab´s einen Scheck über 500 Euro von hannoverimpuls und den "Goldenen Karpfen". Herzlichen Glückwunsch!

© hannoverimpuls GmbH

Foto: Kevin Münkel

© hannoverimpuls GmbH

Foto: Kevin Münkel

Fotos: www.kevinmuenkel.de

Weitere Fotos gibt es hier: