Impressionen

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work "Neue Qualität der Arbeit?!"

Rückblick und Impressionen vom ersten Fachforum Vereinbarkeit "Next Work - Neue Qualität der Arbeit?!" am 20. Oktober 2016.

Unter dem Motto "Next Work - neue Qualität der Arbeit?!" stand das erste Fachforum der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover. Rund 200 Besucherinnen und Besucher diskutierten in 4 Werkstattgesprächen zu den Themen

  • Karriere 4.0 - Frauen & Mint
  • Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
  • Frauen im Handwerk?! und
  • Kinderbetreuung & Co. - was macht Vereinbarkeit aus?

und informierten sich in zwei interessanten Impulsbeträgen zu flexiblen Jobmodellen und der stetigen Veränderung der Arbeitswelt

  • Jana Tepe "Die Atmende Organisation - mit Jobsharing und flexiblen Modellen agiler werden"
  • Lena Schiller Clausen "Transformationsdesigner wider Willen - wie wir die Arbeitswelt verändern".
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

1 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

2 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

3 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

4 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

5 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

6 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

7 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

8 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

9 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

10 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

11 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

12 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

13 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

14 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

15 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

16 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

17 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

18 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

19 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

20 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

21 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

22 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

23 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

24 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

25 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

26 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

27 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

28 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

29 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

30 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

31 / 38
© Bartoli

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

32 / 38
© Wyrwa

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

33 / 38
© Wyrwa

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

34 / 38
© Wyrwa

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

35 / 38
© Wyrwa

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

36 / 38
© Wyrwa

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

37 / 38
© Wyrwa

Fachforum Vereinbarkeit - Next Work

38 / 38

Termine





Einrichtungen:
Datum:

Publikationen


Seminarprogramm Frau und Beruf 2018

Das Jahresprogramm der Koordinierungsstelle Frau und Beruf 2018.

Fortbildung für Engagierte in der Berufsorientierung 1. Schuljahr 2018 / 2019

Das aktuelle Programm bietet interessierten Menschen das notwendige Rüstzeug – ob als Ehrenamtliche/r, Ausbildungslotsin oder -lotse, Lehrkraft oder in sonstiger Verantwortung Jugendliche auf dem Weg zu einer Berufsentscheidung zu begleiten.

Impulsiv Magazin - Ausgabe 3

Gewerbeflächenmonitoring 2018

Leitlinien der Gewerbeflächenentwicklung 2025 - Entwicklung des Gewerbeflächenverbrauchs und der Gewerbeflächenachfrage

Social Innovation Center - Partner für soziale Innovation

Unternehmer*innen gesucht - Fördern Sie gezielt soziale Innovation und soziales Unternehmertum in der Region.

Standortinformationen 2/2018 - Fachkräftemonitoring

Das Beschäftigungshoch und der steigende Bedarf an Fachkräften sorgen dafür, dass das Fachkräfteangebot in den Branchen Gesundheitswirtschaft, Informations- und Kommunikationstechnologie, Logistik sowie Produktionstechnik zunehmend sinkt. 

Werde Zukunftsunternehmer*in

Wir suchen Zukunftsprojekte - innovative Gründungskonzepte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, werden über ein dreimonatiges, kostenfreies Entrepreneurship-Programm begleitet und gefördert

Workshopreihe Unternehmerische Kompetenzen stärken

Workshopreihe der regionalen Wirtschaftsförderung zu den wichtigsten betrieblichen Fragestellungen

Arbeiten in Hannover - Vor, während und nach Studium oder Promotion

Leitfaden für Nicht-EU-Staatsbürgerinnen und -bürger