Menü öffnen
Wirtschaftsreport

Wirtschaftsreport

zum Standort Hannover

Leitbranchen und regionale Innovationskraft – ausführliche Analyse des Wirtschaftsraums Hannover

Die Region Hannover ist der führende Wirtschaftsstandort in Niedersachsen. Geprägt durch den Strukturwandel von der Industrie- zur Wissensökonomie hat sich die Region Hannover in den letzten Jahren im nationalen Vergleich als robuster Wirtschaftsraum erwiesen. Sowohl klassischen Schwerpunkt - als auch innovativen Zukunftsbranchen und neuen Leitmärkten kommt für die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung der Region eine entscheidende Bedeutung zu.

Vor diesem Hintergrund wurde der Wirtschaftsreport 2016 im Auftrag der Region Hannover vom CIMA Institut für Regionalwirtschaft GmbH erarbeitet. Der Bericht nimmt die wirtschaftliche Entwicklung der letzten zehn Jahre in den Blick – und bildet die analytische Grundlage für Strategien zur Förderung der regionalen Wirtschaft in den nächsten Jahren.

Der 48 Seiten starke Bericht liefert aktuelles Datenmaterial zur Struktur und Entwicklung der Wirtschaft in der Region Hannover, skizziert Entwicklungspotenziale in zwölf verschiedenen Leitbranchen und setzt die Ergebnisse mit aktuellen gesellschaftlichen und technologischen Trends in Bezug. Erhältlich ist das Heft bei der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung der Region Hannover, Vahrenwalder Straße 7, 30165 Hannover und steht als PDF zum Download bereit: