Anforderungen

Für den Ideenpreis (noch nicht gegründet) bewerben Sie sich per Business Model Canvas, für den Gründungspreis (Gründung in 2016 bereits umgesetzt) reichen Sie ein Kurzkonzept ein.

Bausteine

Teilnahme am Ideenpreis per Business Model Canvas:

Hier finden sie zwei Buiness Model Canvas zum download. Zur Ansicht ein ausgefüllte Version und ein weiteres Formular, welches unbeschrieben ist. 

Erst anmelden, dann für den Ideenpreis ein Business Model Canvas nach dem folgenden Schema erstellen:

  • Kundensegmente
  • Kundenwert der Leistung
  • Verkaufskanäle
  • Kundenbeziehung
  • Einzahlungsströme
  • Schlüsselressourcen
  • Schlüsselaktivitäten
  • Schlüsselpartner
  • Kostenstruktur
  • Gründungsteam (inkl. Lebenslauf aller beteiligten Personen)

Das Business Model Canvas ist eine neue Form, eine Geschäftsidee zu visualisieren und alle wesentlichen Elemente in ein skalierbares System zu bringen. Jedes Feld sollte stichpunktartig ausgefüllt werden. Zusätzlich reichen Sie zu jedem Feld weitere Beschreibungen/ Informationen ein, die jeweils eine Seite nicht überschreiten sollten, sowie eine kurze Beschreibung und Zusammenfassung ihrer Idee (ebenfalls max. 1 Seite). Den Leitfaden zur Einreichung zum Ideenpreis finden Sie hier.

Im Mittelpunkt Ihrer Darstellung sollte folgender Problem-Lösungs-Zusammenhang stehen und aus Ihrem Modell gut hervorgehen:

Zyklus

 

Teilnahme am Gründungspreis per Kurzkonzept:

Erst anmelden, dann für den Gründungspreis ein Kurz-Konzept erstellen mit Ausführungen zu folgenden Bausteinen:
•    Geschäftsidee
•    Kundennutzen
•    Markt
    a.    Marktchancen
    b.    Marktstrategie
•    Realisierbarkeit
    a.    Chancen und Risiken
    b.    Finanzielle Tragfähigkeit
•    Gründungsteam (inkl. Lebenslauf aller beteiligten Personen).

Ihr Konzept sollte nicht länger als zehn Seiten sein (ohne Lebensläufe und Anlagen). Wir empfehlen Ihnen die oben genannten Bausteine als Gliederung Ihres Konzepts.
Wertvolle Tipps zu den oben genannten Inhalten bekommen Sie bei den Gründungs-Events und finden Sie im Leitfaden zum Konzept. Den Leitfaden zur Einreichung zum Gründungspreis finden Sie hier.

Bringen Sie Ihre Idee zu Papier!

Hilfreiche Informationsquellen:

Nutzen Sie Online-Quellen und Patentinformationsstellen zur Recherche; vielleicht existiert Ihr Produkt schon am Markt:

Wichtige Anlaufstellen für Brancheninformationen:

 


Partner der Initiative und Sponsor von hannoverimpuls:


Medienpartner:

Medienpartner

Partner:

Partner SUI 2016