regioLab: Robotik für alle!

Einsatzmöglichkeiten kollaborativer Robotik und ihre Bedienung in der Praxis. Für den praktischen Umgang mit Robotern braucht es ein langjähriges Studium! …Oder doch nicht?

Preise

kostenlos

Durch stark vereinfachte Programmierung, vielfältige Anwendungsbeispiele und reduzierte Anschaffungspreise stellen kollaborative Roboter eine Basis für den „Roboter für jede/n“ dar und bringen so große Möglichkeiten für mittelständische Unternehmen mit sich.

In unserem praxisorientierten Workshop werden die Potentiale und Nutzungsmöglichkeiten von kollaborativen Robotern anhand von praktischen Übungsaufgaben direkt erfahrbar gemacht. Vorkenntnisse oder Programmiererfahrung werden nicht benötigt.

Freuen Sie sich auf folgende Inhalte:

  • Ein kompakter Überblick zu kollaborativen Robotiksystemen
  • Direkte Hands-on Erfahrungen mit dem Roboter – Lernen Sie in wenigen Schritten die Programmierung und Bedienung durch verschiedene Übungsaufgaben
  • Vorstellung und Vergleich von drei verschiedenen kollaborativen Robotersystemen
  • Teamarbeit und Zeit zur Vernetzung mit Unternehmen mit ähnlichen Fragen zum möglichen Einsatz kollaborativer Robotik

An wen richtet sich der Workshop?

  • Interessierte Mitarbeiter*innen aus dem produzierenden Gewerbe, dem Handwerk und der Logistik, die einen Überblick über die Technologie erhalten möchten

Geschäftsführer*innen sind ebenso herzlich Willkommen wie Auszubildende oder Ausbilder*innen.

Die Veranstaltung im Überblick:

  • Datum: Mittwoch, 06.03.2024
  • Uhrzeit: 13:00 – 17:00 Uhr
  • Ort: Roboterfabrik - Appelstraße 11, 30167 Hannover
  • Teilnahme kostenfrei

Um eine produktive Workshopatmosphäre zu gewährleisten, sind die Plätze begrenzt. Melden Sie sich schnell an!

Zur Anmeldung folgen Sie bitte diesem Link

Veranstaltungsort

Roboterfabrik, Appelstraße 11, 30167 Hannover Logo Google Maps

Bitte klicken Sie, um die Inhalte von Google Maps zu laden. Dabei werden eventuell personenbezogene Daten an den Anbieter übertragen.

Kontakt

Region Hannover
Themenmanager Talent Transformationsnetzwerk neu/wagen
Dorian Schneider
Themenmanager Talent Transformationsnetzwerk neu/wagen
Region Hannover
Wirtschaftsförderung
Fachbereich Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung
nach oben